Anonim

Zutaten

Cremige Körner:

2 Tassen Hühnerbrühe

2 Tassen Milch

1 Tasse gemahlene Körner (empfohlen: Weisenberger)

1 1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/2 Teelöffel weißer Pfeffer

Pilzragout:

4 Esslöffel Butter plus 2 Esslöffel plus 2 Esslöffel

8 Unzen Shiitakes, in Scheiben geschnitten

2 Esslöffel geschnittene Schalotten

1/2 Tasse Lauch, nur weißer Teil, gewürfelt (Reserveoberteile zum Braten / Kräuseln)

4 Knoblauchzehen, gewürfelt

2 Teelöffel gehackter frischer Thymian

1 Teelöffel Dijon-Senf

2 Tassen reichhaltiges Demi-Glace (Huhn oder Kalbfleisch)

1/4 Pfund Gouda (empfohlen: Kentucky Farmstead Cheese) - kann durch geräucherten Gouda ersetzt werden

Brunnenkresse zum Garnieren

Frizzled Lauch, Rezept folgt

Frizzled Lauch:

2 Esslöffel Allzweckmehl

1 Teelöffel Salz

1/4 Teelöffel Pfeffer

1 Tasse dünne Splitter der grünen Lauchspitzen, gewaschen

Rapsöl, um Pfanne 1 Zoll zu beschichten

Richtungen

  1. Cremige Körner: Brühe und Milch zum Kochen bringen. Auf niedrig stellen und die Körner langsam unterrühren. Unter gelegentlichem Rühren 30 bis 40 Minuten kochen lassen. Vom Herd nehmen, Salz und Pfeffer hinzufügen und abdecken (ca. 15 Minuten), während das Ragout hergestellt wird.
  2. Pilzragout: In einer Pfanne 4 Esslöffel Butter erhitzen, die in Scheiben geschnittenen Shiitakes hinzufügen und langsam kochen, bis sie weich und leicht gebräunt sind. Fügen Sie 2 weitere Esslöffel Butter hinzu und fügen Sie dann Schalotten, Lauch, Knoblauch und Thymian hinzu. Braten Sie bis weich; Dann Dijon-Senf und Demi-Glace hinzufügen. 2 weitere Esslöffel Butter einrühren.
  3. Schöpfen Sie die Körner auf warme Teller und löffeln Sie den Ragout über die Körner. Top mit Gouda, geriebenem und gekräuseltem Lauch. Mit frischer Brunnenkresse garnieren und sofort servieren.

Frizzled Lauch:

  1. Das Mehl mit Salz und Pfeffer würzen. Die Lauchsplitter in das gewürzte Mehl geben und in Rapsöl goldbraun frittieren. Auf Papiertüchern abtropfen lassen und im niedrigen Ofen warm halten.