Anonim

Zutaten

2 1 Pfund Kisten Gnocchi (gekühlt, gefroren oder vakuumverpackt)

1 pkg. Johnsonville® Sweet oder Mild Italian Sausage Links, dekadiert

2 EL. Natives Olivenöl extra

1/2 Pfund Erbsen

1 med. rote Paprika, 1/2 Zoll gewürfelt

6-8 oz. Pesto, (Laden gekauft oder frisch gemacht, 3/4 - 1 Tasse)

1/2 Tasse leichte Creme (oder halb und halb)

1/2 Tasse frisch geriebener Parmesan

Image

Richtungen

  1. In einem großen Topf die Gnocchi gemäß den Anweisungen in der Packung kochen. Abtropfen lassen, abspülen und wieder in den Topf geben.
  2. In einer 12-Zoll-Pfanne Öl bei mittlerer Hitze erhitzen und die Erbsen und Paprika etwa 4 Minuten lang zart anbraten. Mit den reservierten gekochten Gnocchi in den Topf geben. In derselben Pfanne italienische Wurst kochen und zerbröckeln, bis sie etwa gar ist 8-10 Minuten. Die Wurst mit Gemüse und Nudeln in den Topf geben.
  3. Bei mittlerer Hitze umrühren, um die Mischung aus Nudeln, Gemüse und Wurst zu kombinieren. Fügen Sie das Pesto und die leichte Creme hinzu; Vorsichtig umrühren, um alle Zutaten zu beschichten. Durchwärmen und mit frisch geriebenem Parmesan servieren.
  4. Serviert 6
  5. * Substitution, wenn Sie keine Gnocchi finden können, probieren Sie diese einfache Pesto-Sahne-Sauce für jede Art von Pasta. Sie können auch 3/4 Tasse gefrorene Erbsen anstelle der Snap Peas verwenden.