Anonim

Zutaten

Cremiger Chili-Lachs:

1 Esslöffel trockenes Ranch Dressing Mix

1/2 Tasse Vollmilch Buttermilch (oder Milch)

1/2 Tasse fettfreier griechischer Joghurt

1 1/2 Teelöffel Chilipulver, geteilt

4 (6 Unzen) Rotlachsfilets (oder Koho-Lachsfilets), Haut entfernt; bei Bedarf aufgetaut

1/2 Teelöffel koscheres Salz

1/4 Teelöffel Pfeffer

1 Esslöffel Rapsöl

1 Esslöffel frischer Schnittlauch, fein gehackt

Corn Griddlecakes:

1 (8, 5 Unzen) Box Corn Muffin Mix

1 großes Ei (oder 1/4 Tasse Eiersatz)

2/3 Tasse Deli gerösteter Mais-Poblano-Salat

4 Esslöffel Rapsöl, geteilt

Image

Richtungen

  1. Cremiger Chili-Lachs: 1. In einer mittelgroßen Schüssel verquirlen: trockene Ranch-Mischung, Buttermilch, Joghurt und ½ Teelöffel Chilipulver, bis eine Mischung entsteht. 2. Große Bratpfanne 2-3 Minuten auf mittlerer Höhe vorheizen. Überprüfen Sie Fische immer auf Knochen. Lachs mit Salz, Pfeffer und 1 Teelöffel Chilipulver würzen. Öl in eine Pfanne geben und Lachs hinzufügen. kochen Sie 3-4 Minuten auf jeder Seite oder bis Lachs 145 ° F ist (oder undurchsichtig und trennt sich leicht). 3. Schnittlauch hacken. Top Lachs mit Sauce und mit Schnittlauch bestreuen. Dienen. Corn Griddlecakes: 1. Trockene Muffinmischung, Buttermilch und Ei mischen, bis sie vermischt sind. Maissalat unterheben und 10 Minuten stehen lassen, damit sich die Aromen vermischen. 2. Große, beschichtete Bratpfanne auf mittlerer Stufe 2-3 Minuten vorheizen. Geben Sie 2 Esslöffel Öl in die Pfanne und schöpfen Sie dann ¼ Tasse Teig für jeden Kuchen in die Pfanne (vier Pastetchen im Abstand von 5 cm). Auf jeder Seite 2-3 Minuten kochen lassen oder bis sie goldbraun sind. Kuchen auf Papiertüchern abtropfen lassen; Wiederholen Sie mit dem restlichen Öl und Teig. Dienen.