Anonim

Zutaten

8 große kreolische oder reifen Tomaten, 6 entkernt und grob gehackt, 2 entkernt, geschält, entkernt und gewürfelt

1 großer Fenchelkopf, Blätter entfernt und weggeworfen, Stängel grob gehackt, Zwiebel in mittlere Würfel geschnitten

2 kleine Zwiebeln, 1 grob gehackt, 1 in mittlere Würfel geschnitten

1 mittelgroßer Knoblauch, geschälte Nelken, die Hälfte der gehackten Nelken, die Hälfte in Scheiben geschnitten

Koscheres Salz und frisch gemahlener Pfeffer nach Geschmack

2 Liter Hühnerbrühe

1 Tasse frische Basilikumblätter, gereinigt

Richtungen

  1. Die grob gehackten Tomaten, Fenchelstängel, grob gehackten Zwiebeln und den gehackten Knoblauch in einem großen Topf bei starker Hitze mischen, mit Salz und Pfeffer würzen und abdecken. Die beim Erhitzen aus dem Gemüse freigesetzte Flüssigkeit macht Öl unnötig. Behalten Sie sie im Auge, wenn sie 25 bis 30 Minuten kochen oder bis das Gemüse zart ist, und rühren Sie es gelegentlich um.
  2. Fügen Sie die Hühnerbrühe hinzu und kochen Sie sie etwa 15 Minuten lang. Mit einem Stabmixer oder in einem Mixer oder einer Küchenmaschine ca. 30 Sekunden pürieren. Basilikum hinzufügen und verarbeiten, bis die Mischung glatt, aber noch etwas dick ist. Durch ein mittleres Sieb passieren, durch überschüssiges Fruchtfleisch drücken, aber große Stücke Tomatenschale wegwerfen.
  3. Legen Sie die gewürfelte Tomate, die Fenchelknolle, die gewürfelte Zwiebel und den geschnittenen Knoblauch in einen großen Suppentopf und kochen Sie sie bei mittlerer Hitze unter gelegentlichem Rühren etwa 10 bis 12 Minuten lang oder bis das Gemüse weich ist. Fügen Sie die abgesiebte Flüssigkeit hinzu, bringen Sie sie zum Kochen und stellen Sie Salz und Pfeffer ein.