Anonim

Zutaten

1 Pfund lila, rote und weiße Kartoffeln

1/2 Tasse kreolisches Gewürz, plus mehr zum Servieren, optional

10 Thymianzweige, getrennt

4 frische Lorbeerblätter

2 Köpfe Knoblauch, harte Außenhäute entfernt und längs halbiert

2 Zitronen, halbiert

1 Beutel Langusten, Garnelen oder Krabben kochen Gewürze wie Zatarain

1 gelbe Zwiebel, geschält und geviertelt

1 Pfund Andouille-Wurst, auf der Vorspannung in 1-Zoll-Scheiben geschnitten

2 Ohren gelber oder weißer Mais, in Drittel geschnitten

2 Pfund lebende Langusten, gespült

1 Pfund (26-30 Count) Golf weiße Garnelen, schälen und entdarmt

Koscheres Salz

Image

Richtungen

  1. Kombinieren Sie die Kartoffeln, kreolischen Gewürze, Thymian, Lorbeerblätter, Knoblauch, Zitronen, Kochgewürzbeutel und Zwiebeln mit 6 Liter kaltem Wasser in einem 14-Liter- oder größeren Topf mit einem Siebeinsatz. Abdecken und zum Kochen bringen; auf köcheln lassen und 10 Minuten kochen lassen.
  2. Andouille und Mais in den Topf geben. Abdecken und weitere 15 Minuten köcheln lassen. Fügen Sie die Langusten hinzu, decken Sie sie erneut ab und kochen Sie sie 10 Minuten lang. Fügen Sie die Garnelen hinzu und rühren Sie um, um zu kombinieren. Abdecken und weitere 4 bis 5 Minuten kochen lassen. Meeresfrüchte, Wurst und Gemüse vorsichtig abseihen und auf einem großen, mit Zeitungen bedeckten Tisch servieren. Mit Salz oder zusätzlichen kreolischen Gewürzen würzen.