Anonim

Zutaten

3 3/4 Tassen weiße Sauce

1/2 Tasse trockener Weißwein, erwärmt

3/4 Tasse gewürztes Mehl

1 1/2 Pfund Flunder oder Sohle, filetiert und gehäutet und in 2 x 1 Zoll große Finger geschnitten

1/4 Tasse geklärte Butter

1 kleiner Flusskrebs (Hummer) in 1-Zoll-Stücke geschnitten

2 Tassen Tomaten, geschält, entkernt und gehackt

12 Austern, halbiert

1/4 Tasse Brandy, erwärmt

1 Tasse Garnelen, geschält

2 Tassen Pilze, in Scheiben geschnitten

Zitronensaft nach Geschmack und 2 Zitronen zum Garnieren

Prise Cayennepfeffer

4 Pfannkuchen (10 Zoll im Durchmesser)

2 Esslöffel frisch geriebener Parmesan

Petersilie, fein gehackt zum Garnieren

Richtungen

  1. Weiße Sauce erhitzen und Wein hinzufügen. Mehlflunder und überschüssiges Mehl abschütteln. Butter in einer großen Pfanne erhitzen, bemehlten Fisch hinzufügen, dann Krebse, Tomaten und Austern hinzufügen. Butter vorsichtig hineingeben, Lebensmittel auf eine Seite der Pfanne legen, über erwärmten Brandy und Licht gießen. Meeresfrüchte in Flammen rühren. Gießen Sie über 1 1/2 Tassen Sauce, um Flammen zu löschen. Garnelen hinzufügen. In einer separaten Pfanne etwas geklärte Butter hinzufügen und die Pilze mit Zitronensaft und einer Prise Cayennepfeffer vermengen. Fügen Sie die Meeresfrüchte hinzu. Legen Sie die Pfannkuchen auf die warme Servierplatte und geben Sie einen großen Esslöffel der Mischung in die Mitte. Falten Sie beide Seiten um und drehen Sie den ganzen gefüllten Pfannkuchen um. Fahren Sie auf diese Weise fort, bis alle Pfannkuchen gefüllt sind. 1 Esslöffel Käse in die restliche Sauce geben, die Sauce über die Pfannkuchen geben, die Oberfläche mit dem restlichen Käse bestäuben und unter den Grill bräunen. Mit Cayennepfeffer und fein gehackter Petersilie bestäubt servieren. Mit Zitronenschnitzen servieren.