Anonim

Zutaten

2 Esslöffel ungesalzene Butter

1/2 Teelöffel Paprika

1/4 Teelöffel Kurkuma

1/4 Tasse Panko Paniermehl

Koscheres Salz

2 mittelgroße Karotten, längs halbiert

12 Unzen Ellenbogen Makkaroni

1 1/2 Esslöffel Allzweckmehl

1 Teelöffel Senfpulver

1 12-Unzen-Dose verdunstete Milch

1 1/2 Tassen geriebener amerikanischer Käse

1 Tasse zerkleinerten scharfen gelben Cheddar-Käse

Frisch gemahlener Pfeffer

Image

Richtungen

  1. 1 Esslöffel Butter in einer mittleren Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Paprika, Kurkuma und Panko hinzufügen und unter Rühren etwa 3 Minuten kochen, bis der Panko leicht geröstet ist. In eine kleine Schüssel geben und zum Belegen beiseite stellen.
  2. Einen großen Topf mit Salzwasser zum Kochen bringen. Fügen Sie die Karotten hinzu und kochen Sie bis zart, 10 Minuten; Mit einem geschlitzten Löffel entfernen und in einen Mixer geben.
  3. Die Makkaroni in den Topf geben und nach Anweisung des Etiketts kochen. Reservieren Sie 1 Tasse Kochwasser und lassen Sie die Nudeln abtropfen. Die Hälfte des reservierten Kochwassers mit den Karotten in den Mixer geben und pürieren, bis alles glatt ist.
  4. Die restlichen 1 Esslöffel Butter in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer Hitze schmelzen. Mehl und Senfpulver unterrühren und 1 Minute unter Rühren kochen. Kondensmilch und Karottenpüree unterrühren; 5 Minuten köcheln lassen, bis sie leicht eingedickt sind. Rühre den Käse ein, bis er geschmolzen ist. Fügen Sie die Nudeln hinzu und rühren Sie um, um zu beschichten. Fügen Sie das restliche Kochwasser nach Bedarf hinzu, um die Sauce zu lösen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Auf Schüsseln verteilen und mit der Panko-Mischung belegen.