Anonim

Zutaten

Rapsöl zum Braten

2 Tassen Allzweckmehl

¼ Teelöffel Cayennepfeffer

Salz

1 ½ Tassen Selterswasser

1 ½ Pfund hautlose Kabeljaufilets, in 1 ½ Zoll große Stücke geschnitten

Zitronenschnitze zum Servieren

Tartarsauce zum Servieren

Richtungen

  1. 1. Füllen Sie einen großen Topf bis zu einer Tiefe von 3 Zoll mit Öl und erhitzen Sie ihn auf 375 ° F.
  2. 2. In einer großen Schüssel 1 ½ Tassen Mehl mit Cayennepfeffer und 1 Teelöffel Salz verquirlen. Das Selterswasser glatt rühren. Das restliche ½ Tasse Mehl in eine flache Schüssel geben.
  3. 3. Mit jeweils wenigen Stücken arbeiten, den Fisch mit Salz bestreuen, dann das Mehl einstreuen und überschüssiges abschütteln. Tauchen Sie den Teig zum Überziehen ein und senken Sie ihn dann vorsichtig in das heiße Öl. Unter häufigem Wenden etwa 5 Minuten braten, bis sie dunkelgoldbraun und durchgegart sind. Auf Papiertüchern abtropfen lassen. Wiederholen Sie mit dem restlichen Fisch und Teig. Mit Zitronenschnitzen und Sauce Tartar servieren.
  4. 4. Wischen Sie nach dem Abkühlen des Kochfelds Ölspritzer oder Speisereste, die möglicherweise auf der Theke verschüttet wurden, mit Clorox® Desinfektionstüchern * ab. Spülen Sie die Hände nach Abschluss.
  5. *Benutze nach Anweisung. Für Oberflächen, die mit Lebensmitteln in Kontakt kommen können, ist eine Trinkwasserspülung erforderlich.