Anonim

Zutaten

1 1/2 Tasse brauner Zucker

1/2 Tasse Wasser

4 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

1 Teelöffel Salz

8 Tassen Haferflocken

2 Tasse gehackte Pekannüsse oder Walnüsse oder Mandelblättchen

Richtungen

  1. Ofen auf 275 Grad vorheizen.
  2. Linie 2 Backbleche mit Pergamentpapier und reservieren.
  3. Kombinieren Sie braunen Zucker und Wasser in einem mikrowellenfesten 4-Tassen-Glasmessbecher oder einer Schüssel. 5 Minuten in die Mikrowelle stellen und kochen, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Aus der Mikrowelle nehmen, Vanilleextrakt und Salz hinzufügen.
  4. In einer großen Rührschüssel Hafer, Nüsse und braune Zuckersirupmischung vermischen. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Das Müsli auf Backblechen verteilen und 45 Minuten bis 1 Stunde backen oder bis es goldgelb und knusprig ist.
  5. Wenn die Mischung aus dem Ofen kommt, ist sie immer noch sehr biegsam. Sie können zu diesem Zeitpunkt auch Trockenfrüchte als letzten Schliff hinzufügen. Wenn das Müsli vollständig abgekühlt ist, lagern Sie es in einem luftdichten Behälter.