Anonim

Zutaten

Krabbenmousse:

5 Unzen frische Jakobsmuscheln

10 Unzen Krabbenfleisch

2 Unzen Butter

4 Unzen Bechamel

Gemüse:

1 Esslöffel gewürfelte Karotten

1 Esslöffel gewürfelter Sellerie

1 Esslöffel gewürfelter Lauch

1 Esslöffel gewürfeltes Daikon

Butter zum Braten

Soße:

1 Tasse Hummerbrühe

1 Esslöffel Hummerbutter

2 Esslöffel Sahne

1 Esslöffel Butter

Gehackten Schnittlauch

Salz Pfeffer

1 große Ravioli, al dente gekocht

Lotuswurzel, in Scheiben geschnitten und gebraten

Schnittlauch

Richtungen

  1. Für Krabbenmousse: Die Jakobsmuscheln fein hacken und mit dem Krabbenfleisch in einer Eisschale mischen. In Butter anbraten und Bechamel hinzufügen. Warm halten.
  2. Für Gemüse: Das Gemüse schnell in Butter braten, bis es al dente ist.
  3. Für Sauce: Hummerbrühe um 1/2 reduzieren. Fügen Sie Hummerbutter, Sahne und 1 Esslöffel Butter hinzu.
  4. Montage: In die Mitte des Tellers 1 Ravioli-Nudeln geben. Fügen Sie Krabbenmousse in der Mitte hinzu. Mit anderen Ravioli-Nudeln bedecken und in einem Broiler erhitzen. Gehackten Schnittlauch, Salz und Pfeffer in die Sauce geben und die Ravioli bedecken. Mit Gemüse servieren. Mit gebratener Lotuswurzel und Schnittlauch abschließen.