Anonim

Zutaten

2 (14 Unzen) Packungen extra fester Tofu

4 große Knoblauchzehen, zerschlagen

1 1/2 Teelöffel Meersalz oder koscheres Salz sowie mehr zum Würzen

1/2 Tasse gehackte gehackte frische Minzblätter verpackt

Fein geriebene Schale von 1 Zitrone

3 Esslöffel frischer Zitronensaft

1 Esslöffel Aleppo-Pfefferflocken oder 1/2 Teelöffel rote Pfefferflocken

1/4 Tasse natives Olivenöl extra

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Schneiden Sie jedes Stück Tofu quer in 4 (1/2-Zoll) dicke Platten. Legen Sie ein sauberes Küchentuch auf ein Backblech, so dass nur die Hälfte des Handtuchs auf dem Blech liegt. Legen Sie den Tofu in einer Schicht auf das Handtuch und falten Sie die andere Hälfte des Handtuchs um. Drücken Sie mehrmals vorsichtig auf den Tofu, um das überschüssige Wasser zu extrahieren.
  2. Den Knoblauch mit dem Salz zu einer Paste zerdrücken. In einer großen Schüssel Minze, Zitronenschale, Zitronensaft, Knoblauchpaste und Pfefferflocken verquirlen. Ständig verquirlen, mit Olivenöl beträufeln.
  3. Werfen Sie den Tofu mit der Marinade, bedecken Sie ihn mit Plastikfolie und lassen Sie ihn 30 Minuten bei Raumtemperatur stehen oder kühlen Sie ihn bis zu 12 Stunden.
  4. Wenn Sie zum Kochen bereit sind, heizen Sie eine große Gusseisenpfanne einige Minuten lang bei mittlerer bis hoher Hitze vor. Heben Sie den Tofu aus der Marinade, tupfen Sie ihn vorsichtig mit einem Papiertuch trocken und legen Sie ihn in die Pfanne. Reservieren Sie die Marinade. Wiegen Sie den Tofu, indem Sie eine kleinere Pfanne mit einem sauberen Boden darauf stellen und ihn mit einem vollen Teekessel, einer schweren Dose Tomaten oder einem sauberen Ziegel beschweren. 5 Minuten kochen lassen, dann die Hitze auf mittel reduzieren und weiter kochen, bis der Tofu gut gebräunt ist, weitere 5 Minuten. Drehen Sie den Tofu um, legen Sie das Gewicht wieder auf und kochen Sie, bis der Tofu auf der zweiten Seite gebräunt und durchgegart ist, weitere 6 bis 8 Minuten.
  5. Übertragen Sie den Tofu auf eine Servierplatte. Gießen Sie das Öl aus der Pfanne und fügen Sie die reservierte Marinade hinzu. Rühren und 1 bis 2 Minuten köcheln lassen, dabei die gebräunten Stücke vom Boden der Pfanne abkratzen; über den Tofu gießen und servieren.