Anonim

Zutaten

Buttermilch Ranch Dip:

1/2 Tasse Buttermilch

1/2 Tasse Mayonnaise

2 Esslöffel gehackter frischer Schnittlauch

1 Esslöffel gehackter frischer Dill

1/2 Teelöffel Selleriesalz

1/2 Teelöffel Knoblauchpulver

1/2 Teelöffel Zwiebelpulver

Zucchini Pommes:

1 Tasse Mehl

2 große Eier

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 Tasse Panko

1/2 Tasse geriebener Parmesan

1 1/4 Teelöffel Knoblauchpulver

3 mittelgroße Zucchini (ca. 7 Zoll lang), in 1/2-mal-3-Zoll-Sticks geschnitten

Pflanzenöl zum Braten

Image

Richtungen

  1. Für die Buttermilch-Ranch-Dip-Sauce: Buttermilch, Mayonnaise, Schnittlauch, Dill, Selleriesalz, Knoblauchpulver und Zwiebelpulver in einer Schüssel vermengen. Gut mischen. Abdecken und 1 Stunde kalt stellen.
  2. Für die Zucchini-Pommes: Das Mehl in eine flache Auflaufform geben. In einer zweiten Auflaufform die Eier leicht mit 1/2 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel schwarzem Pfeffer schlagen. In einer dritten Auflaufform Panko, Parmesan, Knoblauchpulver, 1 Teelöffel Salz und 1/4 Teelöffel Pfeffer vermengen. Zerdrücken Sie alle Zutaten vorsichtig mit Ihren Händen - dies sorgt für eine gleichmäßige Beschichtung der Zucchini.
  3. Die Zucchinistangen leicht mit Mehl bestreichen und dann gleichmäßig in die Eimischung eintauchen. Vorsichtig schütteln, um überschüssiges Ei zu entfernen, und dann die Zucchini großzügig mit der Panko-Mischung bestreichen. Übertragen Sie die panierte Zucchini auf ein Backblech.
  4. Füllen Sie eine hochseitige Pfanne mit etwa 1 Zoll Öl - stellen Sie sicher, dass das Öl nicht mehr als die Hälfte der Seite der Pfanne aufsteigt. Bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Geben Sie die Zucchinisticks in die Pfanne, um eine Überfüllung zu vermeiden. Kochen Sie bis hellgoldbraun, einmal drehen, 2 bis 3 Minuten. Entfernen Sie die Zucchini sofort zu einem Kühlregal über einem Backblech. Bis zum Servieren in einem 175-Grad-Ofen warm halten.
  5. Servieren Sie die Zucchini-Pommes mit der Dip-Sauce auf der Seite.