Anonim

Zutaten

Eine 6-Unzen-Dose Lachs, abgelassen und Knochen entfernt

1/2 Tasse 1/4-Zoll gewürfelte rote Paprika

1/3 Tasse 1/4-Zoll gewürfelter Sellerie

3 Esslöffel 1/8-Zoll geschnittene grüne Frühlingszwiebel

3 Esslöffel fettfreier griechischer Joghurt

2 Esslöffel Zitronensaft

1/4 Teelöffel koscheres Salz

1 Pfund persische Gurken

Image

Richtungen

  1. Lachs, Paprika, Sellerie, Frühlingszwiebeln, Joghurt, Zitronensaft und Salz in einer Schüssel vermengen. mit einer Gabel zerdrücken.
  2. Schneiden Sie die Spitzen von jedem Ende der Gurken ab; Schneiden Sie jede Gurke in 1-Zoll-Stücke. Verwenden Sie einen Melonenballer, um die Mitte jeder Gurkenscheibe herauszuschöpfen, und achten Sie darauf, dass die Wände intakt bleiben und eine ausreichende Basis für den Lachssalat vorhanden ist. Füllen Sie jede Gurke mit 2 bis 3 Teelöffeln Lachssalat und kühlen Sie sie bis zum Servieren.