Anonim

Zutaten

2 Tassen Mayonnaise

1/2 Tasse kommerzielles Chutney

3 Esslöffel mildes Currypulver

Sandwich:

6 Hähnchenbrust mit Knochen

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Tasse grob gehackte Walnüsse

1/2 Tasse dunkle Rosinen

3/4 Tassen fein gehackter Sellerie

4 Croissants

Image

Richtungen

  1. So machen Sie das Dressing: Kombinieren Sie die Mayonnaise mit dem Chutney und dem Currypulver in einer kleinen Schüssel. Gut mischen und beiseite stellen.
  2. So bereiten Sie die Sandwiches zu: Würzen Sie die Hähnchenbrust mit Salz und Pfeffer und geben Sie sie in eine große Pfanne. Fügen Sie Wasser hinzu, um zu bedecken. Setzen Sie einen Deckel auf die Pfanne und köcheln Sie das Huhn, bis es durchgekocht ist, ca. 20 Minuten. Nehmen Sie das Huhn aus der Wilderungsflüssigkeit und kühlen Sie es mindestens 1 Stunde lang. Wenn das Huhn gekühlt ist, entfernen Sie die Haut und schneiden Sie das Fleisch von den Knochen. Das Fleisch würfeln und in eine große Schüssel geben. Walnüsse, Rosinen und Sellerie hinzufügen und gut mischen. Befeuchten Sie den Salat mit dem Curry-Dressing. Croissants halbieren. Jeweils mit Hühnersalat füllen und servieren.