Anonim

Zutaten

1 großer Laib kubanisches Brot, quer in 4 gleiche Stücke geschnitten

6 Eier

1/4 Tasse Zucker

1 Liter Vollmilch

1/2 Teelöffel gemahlene Nelken

1/2 Teelöffel gemahlener Kardamom

1 Teelöffel frisch gemahlener Canela (Zimt)

1/4 Tasse gewürfelte Kiwi

1/4 Tasse gewürfelte Mango

1/4 Papaya, gewürfelt

1 Esslöffel fein gehackte Minze

1/2 Tasse Orangensaft

4 Teelöffel Butter

Puderzucker zum Garnieren

Richtungen

  1. In einer großen Schüssel die Eier mit Zucker und Milch schlagen. Nelken, Kardamom und Canela hinzufügen und die Mischung in eine flache Pfanne geben.
  2. In einer anderen Schüssel Kiwi, Mango, Papaya, Minze und Orangensaft mischen und beiseite stellen.
  3. Lassen Sie eine beschichtete Pfanne warm werden. Jedes Stück Brot in Eimischung einweichen, bis das Brot etwas Flüssigkeit aufgenommen hat, ca. 30 Sekunden.
  4. 1 Teelöffel Butter in die Pfanne geben und auf jeder Seite 4 Minuten lang goldbraun kochen. Vorgang für das restliche Brot wiederholen.
  5. Auf einem Teller mit tropischer Salsa servieren und mit Puderzucker bestreuen.