Anonim

Zutaten

6 Scheiben Brioche oder Challa-Brot

2 (7 Unzen) Dosen Klumpen Krabbenfleisch

2 Esslöffel Mayonnaise

1 gehäufter Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 Teelöffel scharfe Sauce

1 Teelöffel frischer Limettensaft

2 Teelöffel Schnittlauch, gehackt

Prise Salz

Schnittlauch zum Garnieren

Richtungen

Spezialausrüstung:
1 1/2 oder 2-Zoll-Keksausstecher
  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Legen Sie die Brotscheiben aus und stanzen Sie mit dem Keksausstecher 5 Brotrunden pro Scheibe aus. Legen Sie die Runden auf ein Backblech und legen Sie das Blech 3 Minuten lang in die obere Hälfte des Ofens, bis die Runden leicht geröstet sind. Aus dem Ofen nehmen und beiseite stellen.
  3. Das Krabbenfleisch gut abtropfen lassen und in eine Rührschüssel geben. Mayonnaise, Kreuzkümmel, scharfe Sauce, Limettensaft, Schnittlauch und Salz hinzufügen und gut mischen. Die Krabbenmischung mit dem Teelöffel auf die Brotrunden geben und mit einem Stück Schnittlauch garnieren.