Anonim

Zutaten

Tomatillo Guacamole, Rezept folgt

Koriander-Limetten-Reis, Rezept folgt

Mango Salsa, Rezept folgt

Kreuzkümmel-gebratene Jakobsmuschel-Tacos

1 1/4 Pfund große Jakobsmuscheln (ca. 8)

1/4 Teelöffel Salz

1/4 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 bis 2 Esslöffel ungesalzene Butter

8 (6 Zoll) Maistortillas

Tomatillo Guacamole

6 bis 8 Tomaten, geschält und grob gehackt (ca. 8 Unzen)

3/4 Tasse grob gehackte frische Korianderblätter

1 Avocado, halbiert, entkernt, geschält und gewürfelt

1/2 Zwiebel, grob gehackt

1/2 Jalapeno, grob mit Samen gehackt

2 Knoblauchzehen, zertrümmert und geviertelt

Saft von 1 Limette

1 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 Teelöffel Salz

Koriander Limonenreis

1/2 Tasse Reis

5 Zweige frischer Koriander

1 Tasse Hühnerbrühe

Saft von 1 Limette

Mango Salsa

1/2 Tasse gewürfelte Mango

1/2 Tasse Tomatenwürfel

2 Esslöffel gehackte Zwiebel

2 Esslöffel gehackter frischer Koriander

2 Teelöffel gehackte Serrano Chili

Schale und Saft von 1 Limette

Image

Richtungen

  1. Bereiten Sie zuerst das Tomatillo Guacamole, den Koriander-Limetten-Reis und die Mango-Salsa vor und legen Sie sie beiseite.
  2. Entfernen Sie das harte Band von der Seite jeder Jakobsmuschel und werfen Sie es weg. Die Jakobsmuscheln mit einem Papiertuch trocken tupfen, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen. Würzen Sie beide Seiten jeder Jakobsmuschel mit Salz und Kreuzkümmel.
  3. In einer großen gusseisernen Pfanne Butter bei mittlerer bis hoher Hitze schmelzen. Lassen Sie die Pfanne so heiß wie möglich werden, ohne die Butter zu verbrennen.
  4. Die Jakobsmuscheln einmal anbraten, bis sie auf jeder Seite goldbraun sind, und gerade durchgaren, insgesamt ca. 3-5 Minuten. Auf eine Platte geben und vierteln.
  5. Zum Zusammenstellen die Maistortillas, falls gewünscht, über offener Flamme rösten, bis sie leicht verkohlt sind. Füllen Sie jede Tortilla mit 2 Esslöffeln Reis, 1 Esslöffel Guacamole, 1 gebratenen und geviertelten Jakobsmuschel und belegen Sie sie mit Mangosalsa. Wiederholen Sie mit den restlichen Zutaten.

Tomatillo Guacamole

  1. Guacamole machen:
  2. Kombinieren Sie die Tomaten, Koriander, Avocado, Zwiebel, Jalapeno, Knoblauch, Limettensaft, Kreuzkümmel und Salz in einer Küchenmaschine oder einem Mixer und Hülsenfrucht, bis sie kombiniert sind.

Koriander Limonenreis

  1. Reis machen:
  2. Reis, Koriander, Brühe, Reis und Limettensaft in einem kleinen Topf bei starker Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln, decken Sie und kochen Sie für 20 Minuten oder bis der Reis zart ist. Korianderzweige entfernen und servieren.

Mango Salsa

  1. So machen Sie die Salsa:
  2. Mango, Tomaten, gehackte Zwiebeln, Koriander, Chili, Limettenschale und Limettensaft in einer kleinen Schüssel vermengen. Lassen Sie die Aromen mazerieren. Als Beilage für die Kreuzkümmel-Jakobsmuschel-Tacos servieren.