Anonim

Zutaten

Ananasfüllung:

2/3 Tasse Zucker

2 Tassen abgetropfte, zerkleinerte Ananas

2 Esslöffel Maisstärke

2 Esslöffel (1/4 Stick) ungesalzene Butter

2 Teelöffel Zitronenschale

1/4 Teelöffel Ingwer

Prise Salz

1/2 Tasse Zitronensaft

Sauvignon Blanc Cupcakes:

3 1/3 Tassen ungebleichtes Gebäckmehl

2 1/2 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Meersalz

2 Tassen Sauvignon Blanc

1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Vanilleextrakt

1 Teelöffel Vanilleschotenpaste

1 Tasse (2 Sticks) ungesalzene Butter

2 Tassen Zucker

4 große Eier

Gezuckerte Mandeln:

1 Tasse Mandelscheiben

1/2 Tasse Zucker

2 Esslöffel (1/4 Stick) ungesalzene Butter

1/2 Teelöffel Vanilleextrakt

3/4 Teelöffel Meersalz

Ziegenkäse und Erdbeer-Schlagsahne:

3 Tassen schwere Schlagsahne

3/4 Tasse Ziegenkäse, Raumtemperatur, mit einem Löffelrücken erweicht

1 Tasse gehackte Erdbeeren

Image

Richtungen

  1. Für die Ananasfüllung: Zucker, Ananas, Maisstärke, Butter, Zitronenschale, Ingwer und Salz mischen und bei mittlerer Hitze unter ständigem Rühren dick und klar kochen. Zitronensaft einrühren und vollständig abkühlen lassen.
  2. Für die Cupcakes: Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad vor. Legen Sie Standard-Cupcake-Pfannen mit 30 Cupcake-Liner aus.
  3. Mehl, Backpulver und Meersalz in eine mittelgroße Schüssel sieben und verquirlen. Mischen Sie den Wein in einem flüssigen Messbecher mit dem Vanilleextrakt und der Vanillepaste. In der Schüssel eines Elektromixers mit Paddelaufsatz Butter und Zucker ca. 5 Minuten eincremen. Fügen Sie die Eier nacheinander hinzu und kratzen Sie nach jeder Zugabe die Seiten der Schüssel ab. Drehen Sie den Mixer auf die niedrigste Geschwindigkeit und fügen Sie abwechselnd die Mehlmischung und die Weinmischung hinzu, beginnend und endend mit dem Mehl.
  4. Füllen Sie die Cupcake-Liner zu 3/4 und backen Sie sie 18 bis 22 Minuten lang goldbraun. Die Cupcakes vollständig abkühlen lassen.
  5. Für die Mandeln: Mandeln, Zucker und Butter in einer schweren Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Unter ständigem Rühren kochen, bis die Mandeln geröstet sind und der Zucker goldbraun ist, ca. 15 Minuten. Vanille einrühren. Auf Aluminiumfolie verteilen und mit Salz bestreuen. Abkühlen lassen und dann in kleine Gruppen aufbrechen.
  6. Für die Schlagsahne: Die Sahne schaumig schlagen. Den Ziegenkäse unterrühren, bis er eingearbeitet ist. Erdbeeren unterheben. Die Mischung in einen Spritzbeutel mit einer großen geraden Gebäckspitze geben.
  7. Zusammenbau: Entfernen Sie ein Stück aus der Mitte jedes Cupcakes und füllen Sie den Cupcake mit ca. 1 Esslöffel Ananasfüllung. Geben Sie einen Strudel Ziegenkäse und Erdbeer-Schlagsahne auf jeden Cupcake. Belegen Sie jeden Cupcake mit einer kleinen Menge gezuckerter Mandeln.

Anmerkung des Kochs