Anonim

Zutaten

1 Tasse Allzweckmehl

3/4 Tasse gelbes Maismehl

1 Teelöffel Backpulver

1/2 Teelöffel Backpulver

2 Eier

3 Esslöffel Butter, geschmolzen

3 Esslöffel Zucker

1/2 Teelöffel Salz

2 Tassen Milch

1 1/2 Esslöffel weißer Essig

1 Tasse Sahne

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Den Backofen auf 350 Grad vorheizen.
  2. Butter eine 8-Zoll-quadratische Auflaufform, und legen Sie es in den heißen Ofen, während Sie den Teig vorbereiten.
  3. Mehl, Maismehl, Backpulver und Backpulver sieben oder zusammenrühren.
  4. In einer Rührschüssel die Eier und die geschmolzene Butter gut verrühren. Zucker, Salz, Milch und Essig hinzufügen und gut verrühren. Rühren Sie die trockenen Zutaten in die Eimischung, bis der Teig glatt ist.
  5. Gießen Sie den Teig in die erhitzte Schüssel. Gießen Sie die Sahne in die Mitte des Teigs. Nicht umrühren. Überprüfen Sie das Maisbrot nach 45 Minuten. Dies geschieht, wenn die Oberseite leicht gebräunt wird.
  6. Warm servieren.