Anonim

Zutaten

10 Unzen gemahlenes Lendenstück

6 Unzen Rinderhackfleisch kurze Rippen

Koscheres Salz und gerissener schwarzer Pfeffer

1/4 Tasse Pflanzenöl

2 spanische Zwiebeln, dünn geschnitten

Acht 1/2-Zoll-dicke Scheiben Roggenbrot, auf einer Seite gebuttert

Hausgemachter Pimentkäse, Rezept folgt

Hausgemachter Pimentkäse:

8 Unzen scharfer Cheddar, grob zerkleinert

1/2 Tasse Mayonnaise

1/2 Tasse fein gehackte Vidalia Zwiebel

3, 5 Unzen gewürfelte Pimientos, abgetropft

1 Knoblauchzehe, gerieben

Dash scharfe Sauce

Image

Richtungen

  1. Das Lendenstück und die kurzen Rippen vermischen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Formen Sie das Fleisch locker zu 4 gleichen 4-Unzen-Pastetchen mit einer Dicke von etwa 1/2-Zoll. Ich mag es, meine Pastetchen je nach Form meines Brotes entweder in Quadrate oder in Kreise zu formen. Auf diese Weise hat jeder Bissen Burger! Erstellen Sie mit Ihrem Daumen einen kleinen Brunnen in der Mitte jedes Rindfleischpastetchens (dies hilft Ihrem Burger, gleichmäßig zu kochen). 2 Esslöffel Öl in einer kleinen Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Die Zwiebeln kochen, mit Salz bestreuen und gelegentlich umrühren, bis sie karamellisiert, braun und weich sind, 25 bis 30 Minuten. Rindfleischpastetchen großzügig mit Salz und Pfeffer würzen. Erhitzen Sie eine große gusseiserne Pfanne oder Bratpfanne bei starker Hitze und geben Sie 1 bis 2 Esslöffel Öl hinzu. Kochen Sie die Burger mit der Seite nach oben (der Burger sammelt die Säfte während des Kochens gut und lässt Ihren Burger marinieren), bis sie auf jeder Seite braun sind, 3 bis 4 Minuten pro Seite. Auf einen Teller geben. Verteilen Sie den hausgemachten Pimiento-Käse auf der nicht gebutterten Seite jeder Brotscheibe. Die obere Hälfte der Brotscheiben mit einem Stapel Zwiebeln belegen, dann die Burger-Pastetchen hinzufügen und die restlichen Brotscheiben darüber geben. Legen Sie die Sandwiches wieder auf die Bratpfanne und rösten Sie, bis das Brot goldbraun ist und der Käse 2 Minuten pro Seite zu schmelzen beginnt.

Hausgemachter Pimentkäse:

  1. Cheddar, Mayonnaise, Zwiebeln, Pimientos, Knoblauch und scharfe Sauce in einer Küchenmaschine gut vermischen. Übertragen Sie den Pimentkäse in ein Glas oder eine Schüssel und kühlen Sie ihn mindestens 1 Stunde lang, bis er fest ist. Ausbeute: 1 3/4 Tassen.