Anonim

Zutaten

1 Tasse gehackte Zwiebel

1/2 Tasse gehackter Sellerie

1/3 Tasse gehackte Karotte

2 Esslöffel Olivenöl

2 Knoblauchzehen, gehackt

Jeweils 12 Unzen gemahlenes Kalbfleisch, Schweinefleisch und Rindfleisch

1/2 Tasse trockener Weißwein

1 Tasse Rinderbrühe

2 Teelöffel gehackter frischer Rosmarin oder 1 Teelöffel getrocknet und zerbröckelt

1 Lorbeerblatt

Salz und Pfeffer

2 Eigelb

2 Esslöffel Butter

2 Esslöffel Mehl

1 Tasse Milch

Frisch geriebener Muskatnuss

3/4 Tasse frisch geriebener Parmesan

1/4 Tasse gehackte frische Petersilie

1 Rezept Michelles Lieblings-Tomatensauce, Rezept folgt

1/2 Tasse Sahne

1 Pfund frische Nudelblätter

Richtungen

  1. Machen Sie zuerst die Füllung. In einer tiefen Pfanne Zwiebel, Sellerie und Karotte im Olivenöl bei mäßiger Hitze unter gelegentlichem Rühren 3 Minuten lang oder bis sie weich sind kochen. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie die Mischung unter Rühren 1 Minute lang. Fügen Sie das Kalbfleisch, das Schweinefleisch und das Rindfleisch hinzu und kochen Sie es unter gelegentlichem Rühren, bis es nicht mehr rosa ist. Fügen Sie den Wein hinzu, reduzieren Sie ihn für 1 Minute und rühren Sie die Brühe ein. Kräuter, Lorbeerblatt, Salz und Pfeffer hinzufügen. Die Mischung zum Kochen bringen und abgedeckt 15 Minuten köcheln lassen. Decken Sie es ab und reduzieren Sie es, bis es fast trocken ist. Lorbeerblatt wegwerfen. Die Mischung in eine Schüssel geben und abkühlen lassen. Eigelb untermischen, bis alles gut vermischt ist. In einem Topf bei mäßig schwacher Hitze die Butter schmelzen lassen, das Mehl hinzufügen und die Mischung 2 Minuten lang verquirlen. Fügen Sie die Milch, Muskatnuss und Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie die Mischung unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten lang oder bis sie eingedickt ist. 1/2 Tasse Parmesan und Petersilie einrühren. In einer Schüssel die Fleischmischung mit der Käse-Petersilie-Sauce vermischen. Machen Sie die Tomatensauce und rühren Sie die Sahne ein.
  2. Nun machen Sie die Pasta. Schneiden Sie den Teig quer in 5-Zoll-Längen. In einem Topf mit kochendem Salzwasser kochen Sie die Nudeln nacheinander 1 bis 1 1/2 Minuten lang oder bis sie al dente sind, und geben Sie sie beim Kochen in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Die Nudeln zum Abtropfen in einer Schicht auf Papiertüchern verteilen. 1/4-Tasse der Füllung in die Mitte einer Nudel geben, die Nudel rollen, um die Feile einzuschließen, und die Cannelloni mit der Naht nach unten in eine gut gebutterte Auflaufform geben. Mit den restlichen Nudeln und der Füllung weiterhin Cannelloni zubereiten auf die gleiche Weise, ordnen sie in einer Schicht. Die Sauce über die Cannelloni schöpfen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen. Backen Sie bei 400 Grad F für 10 Minuten oder bis zum Sprudeln. Laufen Sie unter dem Grill etwa 4 Zoll von der Hitze, für 2 Minuten oder bis golden.