Anonim

Zutaten

Creme Caramel:

1 Tasse Zucker plus 3 Esslöffel

2 Tropfen Vanilleextrakt

10 Unzen warme Milch

2 Eigelb

3 Eier

Ananas:

1/4 Ananas, geschält, entkernt, 1/4-Zoll dick geschnitten

1/4 Tasse Rosinen

1/2 Tasse Orangensaft

1/4 Tasse Rum

3 Tropfen Vanilleextrakt

6 Messlöffel Bananeneis, Laden gekauft

Image

Richtungen

  1. Ofen auf 275 Grad vorheizen.
  2. Beginnen Sie mit der Herstellung des Karamells, da dies für die Creme Karamell und die Ananas benötigt wird. 1 Tasse Zucker bei starker Hitze in einen schweren Topf geben und bronzefarben kochen. Schwenken Sie die Pfanne, während sie anfängt zu färben, um Zucker und Karamell zu mischen. Sobald das Karamell seine Farbe erreicht hat, gießen Sie vorsichtig etwas Karamell, gerade genug, um den Boden zu bedecken, in 6 (2 Unzen) Timbales oder Auflaufförmchen.
  3. Mit dem restlichen Karamell Orangensaft, Rum und Vanilleextrakt in die Pfanne geben. Kehre zum Herd zurück, um das Karamell aufzulösen. Wenn alles geschmolzen ist, gießen Sie die Karamellmischung über die Ananasscheiben und kombinieren Sie alle Zutaten für die Ananasmarinade. Lassen Sie die Mischung ca. 3 bis 4 Stunden abkühlen und kühlen Sie sie ab.
  4. Um die Creme Karamell zu machen, kombinieren Sie die warme Milch und Vanille. Kombinieren Sie in einer separaten Schüssel das Eigelb, die Eier und die restlichen 3 Esslöffel Zucker und schlagen Sie gut. Mischen Sie die warme Milch und die Eimischung gut, um einen dünnen Pudding zu machen. Gießen Sie den Pudding in die Auflaufförmchen, legen Sie ihn in ein tiefes Tablett, füllen Sie ihn mit 1 Zoll heißem Wasser und stellen Sie ihn für etwa 20 bis 25 Minuten in den Ofen, bis er fest ist. Aus dem Ofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.
  5. Verwenden Sie zum Servieren ein kleines Messer und ritzen Sie den äußeren Rand der Auflaufförmchen ein, um die Cremekaramellen freizugeben. Cremekaramellen auf einen Teller geben, ein paar Scheiben karamellisierte Ananas und Rosinen hinzufügen, etwas Saft auf den Teller träufeln und mit einer Kugel Bananeneis abschließen.