Anonim

Zutaten

Caramelo:

2 Tassen Zucker

1 bis 2 Esslöffel Wasser

Torte:

1 (14 Unzen) kann Kondensmilch gesüßt werden

1 (14 Unzen) kann ungesüßte Kokosmilch

5 große Eier

1/4 Teelöffel Vanilleextrakt

Image

Richtungen

Spezialausrüstung:
6 (6 Unzen) geöffnete und gereinigte Thunfischdosen
  1. Caramelo zubereiten: In einem kleinen schweren Topf Zucker und Wasser zum Kochen bringen und umrühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat. Sirup ohne Rühren kochen, bis goldenes Karamell entsteht. Gießen Sie sofort etwas Karamell in jede Thunfischdose und kippen Sie sie, um den Boden und die Seiten zu beschichten. Karamell abkühlen lassen.
  2. (Restliches Karamell in dekorativen Schnörkeln auf ein Blatt Pergament oder Wachspapier träufeln. Die Schnörkel aushärten lassen und als Beilage für den Flan verwenden.)
  3. Machen Sie den Flan: Heizen Sie den Ofen auf 325 Grad F vor.
  4. Kondensmilch, Kokosmilch, Eier und Vanille in einer großen Schüssel glatt rühren. Die Mischung auf die Thunfischdosen verteilen.
  5. Legen Sie die Thunfischdosen in eine flache Auflaufform und stellen Sie sie auf den mittleren Rost in den Ofen. Gießen Sie genügend heißes Wasser ein, um die Seiten der Dosen auf halber Höhe zu erreichen. Backen Sie den Flan, bis er gerade fest ist, aber immer noch wackelig in der Mitte, ungefähr 30 bis 45 Minuten. Übertragen Sie den Flan auf ein Gestell und lassen Sie ihn abkühlen. Kühlen Sie den Flan im Kühlschrank. (Der Flan kann bis zu 3 Tage im Voraus vorbereitet werden.)
  6. Tauchen Sie die Dosen zum Servieren in einen Topf mit heißem Wasser. Drücken Sie mit einem Finger vorsichtig auf die Ränder des Flans, bis das Karamell an der Seite nach oben läuft, was darauf hinweist, dass es sich gelöst hat. Drehen Sie jeden Flan auf einen Teller. Brechen Sie die Karamellkringel in Stücke und setzen Sie sie oben in jeden Flan ein.