Anonim

Zutaten

1 Röhrchen gekühltes nahtloses Teigblatt oder fettarmer Hörnchenteig (empfohlene Marke: Pillsbury)

2 1/2 Tassen fettfreier Schlagsahne, aufgetaut aus gefrorenem

3 Esslöffel zuckerfreie fettfreie Vanille-Instant-Pudding-Mischung (empfohlene Marke: Jell-O)

1 (60 Kalorien) zuckerfreier Schokoladenpudding-Snack

1/4 Tasse und 2 Esslöffel fettfreier oder leichter Karamell-Dip, Raumtemperatur

Himbeeren, optional

Image

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 375 Grad vor. Sprühen Sie eine 12-Tassen-Muffinform mit Antihaftspray (Buttergeschmack, falls verfügbar) und legen Sie sie beiseite.
  2. Rollen Sie den Teig in ein 12 x 9 Zoll großes Rechteck. Wenn Sie einen Hörnchenteig verwenden, drücken Sie ihn zusammen, um die perforierten Nähte abzudichten. Schneiden Sie den Teig mit einem Messer oder Pizzaschneider in 12 Quadrate.
  3. Legen Sie jedes Teigquadrat in eine Muffinschale und drücken Sie es in den Boden und nach oben entlang der Seiten der Tasse, um eine kleine Teigschale zu bilden.
  4. Im Ofen ca. 12 Minuten goldbraun backen. Entfernen und abkühlen lassen.
  5. Schlagsahne in eine große Schüssel geben. Fügen Sie sofortige Puddingmischung hinzu. Rühren, bis es gemischt, eingedickt und gleichmäßig ist.
  6. Fügen Sie Schokoladenpudding in Dollops hinzu und schwenken Sie es dann vorsichtig in die Schlagsahne, wodurch ein Wirbeleffekt entsteht. Nicht bis zur Gleichmäßigkeit mischen.
  7. Nehmen Sie die Teigbecher aus der Muffinform und verteilen Sie die Puddingmischung gleichmäßig darauf.
  8. Jeweils mit einem halben Esslöffel Karamelldip beträufeln und mit dem Ende eines Löffels oder einer Gabel in die cremige Mischung einrühren. Mit Beeren servieren, wenn Sie möchten. Genießen!

Anmerkung des Kochs