Anonim

Zutaten

4 Esslöffel Butter

2 Esslöffel Olivenöl

3 große gelbe Zwiebeln

3 große rote Zwiebeln

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

4 Zweige frischer Thymian, nur Blätter

Image

Richtungen

  1. Erhitzen Sie die Butter und das Olivenöl in einem Topf oder einer Pfanne mit starkem Boden bei mittlerer bis hoher Hitze. Die Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden, während die Butter schmilzt, und in den Topf geben. Die Zwiebeln bestreichen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Stellen Sie die Hitze auf mittel und decken Sie den Topf nicht ab. Sie möchten, dass diese Babys braun werden! Gelegentlich etwa 10 bis 15 Minuten rühren, dann die Hitze auf mittel-niedrig stellen. Rühren Sie weiter (wechseln Sie zu einem Spatel oder Holzlöffel, um die gebräunten Stücke abzukratzen), bis die Zwiebeln gebräunt und weich sind. Die Thymianblätter hinzufügen, werfen und vom Herd nehmen. Diese werden 5 Tage in einer abgedeckten Schüssel im Kühlschrank aufbewahrt. Verwenden Sie die Reste mit Eiern, auf einem Salat oder direkt aus der Schüssel mit einer Gabel.