Anonim

Zutaten

1 große süße Zwiebel

16 mittelgroße Shiitake-Pilze (ca. 1 Pfund)

1 Esslöffel plus 1 Teelöffel Olivenöl, geteilt

Salz

Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1 (4 Unzen) Packung Blätterteig, aufgetaut gemäß den Anweisungen in der Packung (empfohlen: Dufour)

3 Eier, geteilt

8 Unzen Ziegenkäse, geteilt

2 Teelöffel gehackte frische Thymianblätter

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 400 Grad F.
  2. Zwiebel mit einer Mandoline oder einem superscharfen Messer in hauchdünne Scheiben schneiden. Die Pilze putzen und in Scheiben schneiden.
  3. 1 Esslöffel Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen; Zwiebel hinzufügen und anbraten, bis sie karamellisiert sind. In eine Schüssel geben und beiseite stellen. Den restlichen Teelöffel Öl in der Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Fügen Sie Pilze hinzu und braten Sie sie an, bis sie ihre gesamte Flüssigkeit freigesetzt haben und das meiste davon wegkocht. Dies sollte etwa 5 Minuten dauern. Kombinieren Sie karamellisierte Zwiebeln mit Pilzen und braten Sie sie kurz an. mit Salz und Pfeffer würzen. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd.
  4. Blätterteig auf eine bemehlte Oberfläche falten; Längs halbieren, um 2 lange Rechtecke zu bilden. Rollen Sie jedes Rechteck vorsichtig auf ungefähr 5 x 14 Zoll aus und legen Sie es auf das Backblech. Schneiden Sie die Kanten ringsum mit 1/4-Zoll-Streifen ab. Streifen beiseite legen. 1 Ei in eine kleine Schüssel geben; leicht schlagen. Die Teigkanten mit etwas Ei bestreichen. Verwenden Sie zugeschnittene Streifen, um jeweils einen erhöhten Rand zu erstellen. Die gesamte Oberfläche mit dem restlichen geschlagenen Ei bestreichen. Das Innere des Gebäcks mit einer Gabel einstechen. Backen Sie bis hellgold, ungefähr 10 Minuten. Wenn das Gebäck an der Innenkante aufgeblasen ist, drücken Sie es vorsichtig nach unten. Beiseite legen.
  5. In der Zwischenzeit die restlichen Eier mit 6 Unzen Ziegenkäse kombinieren und glatt rühren. Die Mischung auf das Gebäck verteilen. Zum Ofen zurückkehren und ca. 4 Minuten backen, bis sie fest sind. Den Thymian zur Pilzmischung geben. Das Backblech aus dem Ofen nehmen und mit der Thymian-Pilz-Mischung bestreichen. Den restlichen Käse darüber streuen. Braten Sie die Törtchen kurz vor dem Servieren 2 bis 3 Minuten bei schwacher Hitze, bis die Törtchen warm sind und der Käse weich wird.