Anonim

Zutaten

1 1/2 Pfund Rock, Flanke oder Tri-Tip-Steak

1 Teelöffel Salz

2 Esslöffel Olivenöl

1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

Pürierte Tomatensalsa Cruda, Rezept folgt

Geschredderter Weißkohl zum Garnieren

Frühlingszwiebeln zum Garnieren

Dünn geschnittene Radieschen zum Garnieren

Avocado-Scheiben zum Garnieren

Pürierte Tomatensalsa Cruda:

4 italienische Roma-Tomaten, entkernt und viertelt

1 bis 2 Serrano-Chilis, gestielt, auf Wunsch ausgesät und in Scheiben geschnitten

Saft von 1 Limette

1 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener Pfeffer

Richtungen

  1. Schneiden Sie das Rindfleisch quer über das Korn in 1/4-Zoll-Scheiben. In einer Rührschüssel mit Öl, Salz und Pfeffer vermischen. Gut umrühren. Erhitzen Sie den Grill oder eine trockene Gusseisenpfanne bis zum Rauchen. Das Fleisch in der Mitte hellrosa anbraten, ca. 30 Sekunden pro Seite. Auf ein Schneidebrett übertragen. In 1/2-Zoll breite Streifen schneiden und in einer Schüssel mit den Säften aufbewahren. Für Carne Asada Tacos 24 kleine Maistortillas rösten und warm halten. Für jeden Taco zwei Tortillas stapeln und mit Carne Asada-Streifen überziehen. Top mit einem Esslöffel Pürierte Tomaten Salsa Cruda. Mit zerkleinertem Weißkohl, Frühlingszwiebeln, dünn geschnittenen Radieschen und Avocado-Scheiben garnieren.

Pürierte Tomatensalsa Cruda:

Ausbeute: 3/4 Tasse
  1. Alle Zutaten in einem Mixer vermischen und glatt pürieren.