Logo fooddiscoverybox.com
Himbeer Walnuss Irish Soda Brot Rezept | Serena Ball, MS, RD

Himbeer Walnuss Irish Soda Brot Rezept | Serena Ball, MS, RD

Anonim

Zutaten

1/2 Tasse Walnüsse

Maismehl zum Abstauben

2 1/4 Tassen Allzweckmehl

1 3/4 Tassen Vollkornmehl

1 Teelöffel Backpulver

1 Teelöffel Backpulver

3/4 Teelöffel Salz

1/4 Tasse Zucker

1 Esslöffel Kümmel

1/4 Tasse Butter, weich, aber nicht schmelzig

1 Tasse gefrorene Himbeeren (nicht auftauen)

1 1/3 Tassen Buttermilch (siehe Cook's Note)

1 großes Ei

Image

Richtungen

  1. Den Ofen auf 350 Grad vorheizen. Die Walnüsse auf einem Backblech verteilen und 5 Minuten im Ofen rösten, dann etwas abkühlen lassen. (Lassen Sie den Ofen an.) Wenn es kühl genug ist, hacken Sie die Nüsse grob. beiseite legen. Einen Backstein oder ein Backblech mit Maismehl bestäuben und beiseite stellen.
  2. Mehl, Backpulver, Backpulver, Salz, Zucker und Kümmel in einer großen Schüssel mit einer Gabel vermischen. Mit einem Mixer oder 2 Messern die Butter einschneiden, bis die Mischung grobem Sand ähnelt. Fügen Sie die Himbeeren und gehackten Walnüsse hinzu; sanft werfen.
  3. Buttermilch und Ei in einer kleinen Schüssel verquirlen; zur Mehlmischung geben und vorsichtig mit einem Holzlöffel umrühren, bis alles vermischt ist. (Nicht übermischen.)
  4. Für ein höheres, stabileres Brot den Teig auf eine bemehlte Oberfläche legen und etwa fünfmal leicht kneten. Bei zu klebrigem Teig zusätzliches Mehl hinzufügen. (Dieser Schritt ist optional.)
  5. Den Teig auf den mit Maismehl bestäubten Backstein geben und backen, bis der Laib leicht golden ist und beim Klopfen hohl klingt, 55 bis 60 Minuten. Vor dem Schneiden vollständig abkühlen lassen.

Anmerkung des Kochs