Logo fooddiscoverybox.com
Rasiermessermuscheln mit fermentierten schwarzen Bohnen und Holy Basil Paste Rezept

Rasiermessermuscheln mit fermentierten schwarzen Bohnen und Holy Basil Paste Rezept

Video: Hattie B's Hot Chicken in Nashville | Worth the Wait? (August 2020).

Anonim

Zutaten

2 Teelöffel Ingwer, gehackt

2 Teelöffel Knoblauch, gehackt

2 Esslöffel Olivenöl

14 Rasiermessermuscheln

2 Esslöffel Koriander, gehackt

4 Esslöffel Frühlingszwiebeln

8 Kafir Limettenblätter

10 Thai Basilikumblätter

4 Esslöffel fermentierte schwarze Bohnen

4 Esslöffel Sherryessig

8 Unzen Hühnerbrühe

2 Esslöffel Basilikumpaste (Rezept folgt)

6 Esslöffel Tomatenkonzasse

Saft von 1/2 Zitrone plus Keile zum Garnieren

3 Esslöffel Butter

Salz und Pfeffer

HEILIGE BASILIENPASTE:

2 Tassen Hoisinsauce

1/2 Tasse rote Curry-Paste

2 Esslöffel gehackter Knoblauch

2 Esslöffel gehackter Ingwer

1 Tasse Basilikumblätter

1 Tasse fermentierte schwarze Bohnen

1 Tasse Koriander

1/4 Tasse Zitronensaft

Richtungen

  1. Ingwer und Knoblauch in Öl anschwitzen, nicht bräunen. Fügen Sie die Muscheln, Koriander, Frühlingszwiebeln, Limettenblätter, Basilikumblätter und schwarzen Bohnen hinzu. Mit Sherry und Hühnerbrühe ablöschen. Abdecken und dämpfen. Fügen Sie heilige Basilikumpaste, Tomatenkonzentrat, Zitrone und Butter hinzu. Gewürze anpassen. Mit Zitronenschnitzen garnieren.

HEILIGE BASILIENPASTE:

  1. Kombinieren Sie die Zutaten in einem Mixer und pürieren Sie.