Logo fooddiscoverybox.com
Rosenwasser und Orangenblüten-Baklava-Rezept

Rosenwasser und Orangenblüten-Baklava-Rezept

Anonim

Zutaten

1 Pfund Walnüsse, leicht geröstet und grob in einer Küchenmaschine oder einem Mixer gemahlen

1 1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

2 Esslöffel Kristallzucker

1 Packung Phyllo-Gebäck

1 Tasse ungesalzene Butter, geschmolzen

Sirup:

1 Tasse Wasser

1 Tasse Zucker

1 Tasse Honig

1 Zitrone, geschält

1 Teelöffel Rosenwasser

1 Teelöffel Orangenblütenwasser

Richtungen

  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Walnüsse, Zimt und Zucker in einer großen Schüssel vermengen und beiseite stellen. In den Boden einer gefetteten 9 x 13 Zoll großen Pfanne 1 Schicht Phyllo geben und reichlich mit Butter bestreichen. Wiederholen Sie dies noch 6 Mal und bestreichen Sie jede empfindliche Schicht, bis Sie 7 Schichten Phyllo haben. 1/3 der Nussmischung über das Phyllo geben und mit 5 weiteren einzeln gebutterten Phyllo-Blättern belegen. Wiederholen Sie den Vorgang noch 2 Mal und beenden Sie mit 7 Schichten Phyllo. Die letzte Schicht mit Butter bestreichen und ca. 50 Minuten goldbraun backen.
  3. Während das Baklava backt, machen Sie Sirup. Alle Sirupzutaten in einen mittelgroßen Topf geben und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie für 10 Minuten.
  4. Nehmen Sie das Baklava aus dem Ofen und gießen Sie den Sirup gleichmäßig darüber. In Quadrate oder Diamanten schneiden und servieren.