Logo fooddiscoverybox.com
Rose Fondue Rezept

Rose Fondue Rezept

Anonim

Zutaten

1 Knoblauchzehe

3 Tassen Emmentaler Käse, gerieben

3 Tassen Fontina-Käse, gerieben

1 Esslöffel Maisstärke

2 Tassen Roséwein

1 Teelöffel Zitronensaft

2 1/2 Esslöffel Kirsch

Schwarzer Pfeffer nach Geschmack

Richtungen

  1. Schneiden Sie die Knoblauchzehe der Länge nach in zwei Hälften und reiben Sie die Innenseite des Topfes mit einer der Hälften. Bewahren Sie die verbleibende Hälfte für eine andere Verwendung auf oder entsorgen Sie sie. Kombinieren Sie in einer mittelgroßen Schüssel die Käse. Die Maisstärke auf den Käse streuen und mischen. Reservieren. In einem mittelschweren Topf bei mittlerer Hitze Wein und Zitronensaft vermischen. Wenn die Flüssigkeit köchelt, fügen Sie den Käse hinzu. Unter Rühren weiter kochen, bis der Käse schmilzt. Die restlichen Zutaten einrühren. Geschmack zum Würzen. In einen erhitzten Fonduetopf gießen. Fondue mit Brühwürsten wie Kielbasa, gewürfeltem französischem Brot, rohem Gemüse oder gekochten Kartoffeln servieren. Wenn Sie Zeit haben, wickeln Sie dünne Proscuitto-Scheiben um frische Salbeiblätter und frische Basilikumblätter, um einen köstlichen, italienisch inspirierten "Dip" zu erhalten. Fondue mit Cornichons und eingelegten Perlzwiebeln begleiten. Diese werden nicht eingetaucht, sondern ergänzen den Fondue-Reichtum.;