Logo fooddiscoverybox.com
Rose Petal Cupcakes Rezept | Die herzlichen Jungs

Rose Petal Cupcakes Rezept | Die herzlichen Jungs

Anonim

Zutaten

3 große Eier

1 1/2 Tassen Zucker

1 3/4 Tassen Allzweckmehl

2 Teelöffel Backpulver

1/4 Teelöffel Salz

3/4 Tasse Milch

6 Esslöffel ungesalzene Butter

1 Teelöffel reiner Vanilleextrakt

1 Charge Grenadinenglasur, Rezept folgt

Gezuckerte Rosenblätter, zum Garnieren, Rezept folgt

Grenadinen-Zuckerguss:

1 1/2 Pfund Frischkäse bei Raumtemperatur

2 Sticks ungesalzene Butter bei Raumtemperatur

2 Tassen Puderzucker

1 Teelöffel Vanilleextrakt

2 Esslöffel Grenadine

Gezuckerte Rosenblätter:

24 pestizidfreie Rosenblätter, rosa, rot, gelb oder eine Kombination

2 Eiweiß, leicht geschlagen *

1 Tasse Zucker

Richtungen

Spezialausrüstung:
Muffinform mit 24 Fächern - 2 "Durchmesser
  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Mehl, Backpulver und Salz in einer kleinen Schüssel vermischen und beiseite stellen.
  3. In einer großen Schüssel die Eier mit dem Zucker schlagen, bis sie hellgelb sind. Fügen Sie die Mehlmischung hinzu und schlagen Sie, bis glatt.
  4. Als nächstes messen Sie die Milch in einen großen Glasmessbecher und stellen Sie sie 2 Minuten lang in eine hoch stehende Mikrowelle. Fügen Sie die verbrühte Milch in einem langsamen Strom zum Teig hinzu und schlagen Sie, bis alles gut vermischt ist. Im gleichen Messbecher die Butter in der Mikrowelle schmelzen. Die geschmolzene Butter zusammen mit der Vanille zum Teig geben. Schlagen, bis alles gut vermischt ist.
  5. Sprühen Sie die Muffinform mit Pfannenfreigabe ein und füllen Sie die Fächer zu 3/4. Backen Sie die Cupcakes, bis die Spitzen golden sind und die Cupcakes sich wieder anfühlen, etwa 15 bis 20 Minuten. Aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.
  6. Zum Zusammenbau den Zuckerguss in einen Spritzbeutel mit einer großen Sternspitze geben. Den Zuckerguss in einem kreisförmigen Muster von außen nach innen auf jeden Cupcake auftragen und mit einer Spitze in der Mitte enden. Legen Sie ein Rosenblatt in die Mitte jedes Cupcakes.

Grenadinen-Zuckerguss:

  1. Frischkäse und Butter in die Schüssel eines Mixers geben und mit dem Paddelaufsatz hoch schlagen, bis die beiden eingearbeitet sind. Fügen Sie den Zucker hinzu und schlagen Sie eine Minute mehr. Fügen Sie die Vanille und Grenadine hinzu und schlagen Sie bis ein einheitliches Rosa. Bis zur Verwendung im Kühlschrank aufbewahren. Vor Gebrauch auf Raumtemperatur kommen lassen.

Gezuckerte Rosenblätter:

Ausbeute: 24 Blütenblätter
  1. Bürsten Sie die Blütenblätter mit einer Backbürste mit dem Eiweiß und werfen Sie sie vorsichtig in den Zucker. Achten Sie darauf, beide Seiten zu beschichten. Legen Sie sie auf ein Kühlregal und lassen Sie sie über Nacht trocknen. In einem luftdichten Behälter aufbewahren.