Logo fooddiscoverybox.com
Rouladen Rezept

Rouladen Rezept

Video: Feine Linsensuppe Rezept #chefkoch (August 2020).

Anonim

Zutaten

Süß-saurer Rotkohl:

1 Kopf Rotkohl, in 1/4-Zoll-Stücke gehackt

2 bis 3 Äpfel in kleine Stücke mit Haut gehackt

Kleine Zwiebel, gehackt

2 Zitronen entsaftet

2/3 Tasse brauner Zucker

Rindfleisch Rouladen:

Rund oder Lendenstück, in 1/8 x 3 x 6 Stücke geschnitten, 1 pro Person)

1 Pfund Speck, gehackt

1 ganze Zwiebel, gehackt

Salz und Pfeffer nach Geschmack

2 Esslöffel Öl

3 bis 4 Rinderbrühwürfel

1/2 Tasse Wasser

2 Lorbeerblätter

2 bis 3 Esslöffel Maggies Gewürz (erhältlich im Gewürzgang im Supermarkt)

Kartoffelknödel (Klosse):

5 Pfund Kartoffeln geschält und in kaltes Wasser gelegt

Salz und Pfeffer

Kräuter der Wahl

Soße:

Kartoffelwasser

Rinderrouladen-Tropfen

4 Esslöffel Mehl

Kaltes Wasser

1 bis 3 Esslöffel Maggies Gewürz

Richtungen

  1. Süß-saurer Rotkohl: Alle Zutaten in einem Topf vermischen, zum Kochen bringen und die Hitze zum Kochen bringen. 3 Stunden köcheln lassen.
  2. Rindfleisch Rouladen: Lassen Sie den Metzger das Rindfleisch 1/8-Zoll dick, 3-Zoll breit und 6-Zoll lang schneiden, haben Sie ein Stück dieser Größe pro Person. Das Rindfleisch mit gehacktem Speck, gehackten Zwiebeln bestreuen und mit Salz und Pfeffer würzen. Rindfleisch aufrollen und mit Küchenschnur binden. Die Brötchen in einer großen, tiefen Soßenpfanne mit dem Öl anbraten. Die Brühwürfel im Wasser auflösen. Das Bouillonwasser in die Pfanne geben. Fügen Sie die Lorbeerblätter hinzu. Zum Kochen bringen, dann 3 bis 4 Stunden köcheln lassen oder 3 Stunden in einen vorgeheizten 325-Grad-Ofen stellen. Überprüfen Sie häufig und fügen Sie gegebenenfalls Wasser hinzu. Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie die Schnur von den Rollen und der Platte. Saft nicht aus der Pfanne / Schüssel werfen.
  3. Kartoffelknödel (Klosse): Kochen und pürieren (keine Butter oder Milch, einfach) 1/3 der Kartoffeln. Die restlichen 2/3 der Kartoffeln roh fein reiben. In ein feines Baumwolltuch legen und so viel zusätzlichen Saft wie möglich ausstoßen. Kombinieren Sie Kartoffelpüree mit geriebenen Kartoffeln in einer Schüssel mit Gewürzen Ihrer Wahl. Formen Sie die Mischung zu Pastetchen mit einem Durchmesser von 3 Zoll und einer Dicke von etwa 3/4 bis 1 Zoll. Bringen Sie den Topf Wasser langsam zum Kochen. 5-6 Kartoffelpastetchen (Knödel) ins Wasser geben und langsam kochen, bis sie schwimmen. Die Knödel beim Schwimmen überziehen und abdecken, um sie warm zu halten. Wenn alle Knödel fertig sind, verwenden Sie das kochende Wasser, um aus den Rindfleisch-Roll-up-Tropfen Soße zu machen.
  4. Soße: Fügen Sie Kartoffelwasser aus kochendem Kartoffelpüree zu den Tropfen aus den Rouladen hinzu. Verwenden Sie ungefähr 4 Esslöffel Mehl pro 1 Tasse verbleibenden Saft / Brühe. Mehl mit kaltem Wasser mischen, bevor es in die heiße Brühe gegeben wird. Die Mischung langsam kochen lassen und verquirlen, bis die Soße eindickt. Fügen Sie 1 bis 3 Esslöffel Maggies Seasoning hinzu. Fügen Sie zuerst ein wenig Gewürz hinzu und fügen Sie nach Geschmack hinzu.