Logo fooddiscoverybox.com
Roccos berühmtes Hühnchen-Marsala-Rezept

Roccos berühmtes Hühnchen-Marsala-Rezept

Video: Ihr Lieblingsgericht ... mit Alfons Schuhbeck Chilli con Carne (August 2020).

Anonim

Zutaten

1 1/2 Tassen natives Olivenöl

9 (4 Unzen) Hähnchenbrust ohne Knochen und ohne Haut

3 Tassen italienische Semmelbrösel

3 Esslöffel gehackter Knoblauch

6 Tassen frisch geschnittene Pilze

1 1/2 Tassen frisch gehackte Tomaten

3 Esslöffel frisch gehackte Basilikumblätter

1 1/2 Tassen Marsala Wein

3/4 Tassen halb und halb

3/4 Tassen Marinara-Sauce

1 1/2 Tassen Hühnerbrühe

1 Prise Pfeffer

Richtungen

  1. Für das Huhn Marsala:
  2. In einer großen Bratpfanne das Olivenöl bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Hähnchenbrust leicht auf jeder Seite leicht umdrehen. Legen Sie die Semmelbrösel in eine flache Auflaufform. Panieren Sie jede Brust, indem Sie sie in Semmelbrösel drücken und dann umdrehen, sodass beide Seiten paniert sind. Legen Sie die Brüste in die heiße Pfanne und braten Sie sie an, bis sie auf jeder Seite leicht gebräunt sind. Lassen Sie das Öl aus der Pfanne ab.
  3. Die nächsten 2 Schritte müssen schnell ausgeführt werden, während sich die Pfanne auf dem Brenner befindet. Den gehackten Knoblauch in die heiße Pfanne geben, NICHT auf die Hähnchenbrust. Fügen Sie Pilze, Tomaten, Basilikum und Marsala-Wein hinzu. Hähnchenbrust umdrehen und auf die Zutaten legen, damit sie kochen und die Brüste nicht verbrennen. Lassen Sie den Alkohol abbrennen und lassen Sie den Wein eine Minute einwirken. Die Hälfte, die Marinara-Sauce und die Hühnerbrühe unterrühren und bei starker Hitze kochen. Fügen Sie Pfeffer hinzu und kochen Sie bei starker Hitze weiter, bis die Flüssigkeit 3 ​​bis 5 Minuten lang zu einer dicken, goldbraunen Sauce wird.
  4. Wenn Sie sofort servieren. Die Hähnchenbrust aus der Pfanne nehmen und auf eine Servierplatte geben. Gießen Sie die Sauce direkt aus der Pfanne auf die Hähnchenbrust und servieren Sie sie.
  5. Wenn Sie im Voraus und / oder für ein zarteres und saftigeres Hühnchen Marsala machen. Entfernen Sie NICHT die Brüste; Gießen Sie stattdessen den gesamten Inhalt der Bratpfanne in eine Auflaufform und stellen Sie sie 1 Stunde lang in einen vorgeheizten 175-Grad-F-Ofen. Hähnchenbrust vorsichtig entfernen und auf eine Servierplatte geben. Die Sauce aus der Pfanne über die Hähnchenbrust gießen und servieren