Logo fooddiscoverybox.com
Rocky Road Brownie beißt Rezept

Rocky Road Brownie beißt Rezept

Anonim

Zutaten

1/2 Tasse Butter

4 Unzen ungesüßte Schokolade, gehackt

2 Eier

1 Tasse Zucker

1 Teelöffel Vanille

1/4 Teelöffel Salz

1/2 Tasse Allzweckmehl

1/4 Tasse blanchierte Mandeln, gehackte oder zersplitterte Mandeln

24 Mini-Marshmallows

Image

Richtungen

Spezialausrüstung:
Mini-Muffinform oder normal
  1. Ofen vorheizen auf 350 Grad F.
  2. Über heißem Wasser in einer kleinen Schüssel Butter und Schokolade zusammenschmelzen. Lassen Sie es auf fast Raumtemperatur abkühlen, während Sie den Rest des Rezepts vorbereiten.
  3. In einem Mixer oder mit einem Schneebesen die Eier mit dem Zucker schaumig schlagen. Vanille und Salz mit einem Holzlöffel einrühren. Die geschmolzene Schokoladenmischung hinzufügen und umrühren. Fügen Sie das Mehl hinzu und rühren Sie es nur ein, bis es eingearbeitet ist. Nüsse hinzufügen und kurz mischen.
  4. Fetten Sie eine Antihaft-Mini-Muffin-Dose (oder eine normale Dose) ein und teilen Sie den Teig gleichmäßig mit einem Löffel, der jeweils zu 3/4 gefüllt ist. Jeweils einen Mini-Marshmallow darüber geben und leicht hineindrücken. Backen Sie für 20 Minuten für zähe Brownies und 25 Minuten für Kuchen-ier Brownie Bites. Abkühlen lassen und aus der Pfanne nehmen.