Logo fooddiscoverybox.com
Gebratene Schweinelende mit Apfelwein und klobigem Apfelmus Rezept | Anne Burrell

Gebratene Schweinelende mit Apfelwein und klobigem Apfelmus Rezept | Anne Burrell

Video: Hemingway Daiquiri | How to Drink (August 2020).

Anonim

Zutaten

2 Zweige Rosmarinblätter, grob gehackt

2 Zweige Salbei, grob gehackt

2 Knoblauchzehen, zerschlagen

Prise zerquetschten roten Pfeffer

Salz

Natives Olivenöl extra

1 (6-Kotelett) Schweinerippchenbraten

2 große Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 Bündel Thymian, mit Schnur gebunden

3 Lorbeerblätter

2 Liter Apfelwein

Chunky Apfelmus, Rezept folgt

Chunky Apfelmus:

3 Esslöffel Butter

4 Granny Smith-Äpfel, geschält, entkernt und in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten (werfen Sie die Äpfel in Zitronensaft, wenn Sie sie nicht sofort verwenden)

1 1/2 Tassen des reservierten Cidre aus der gebratenen Schweinelende mit Cidre

1/4 Tasse Apfelwein

1 Prise gemahlener Zimt

1/4 Tasse Sahne

1/2 Tasse Walnüsse, geröstet und grob gehackt

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 425 Grad F vor.
  2. Kombinieren Sie in einer Küchenmaschine die gehackten Kräuter mit dem Knoblauch, dem zerkleinerten roten Pfeffer, einer großzügigen Prise Salz und genügend Olivenöl, um eine Paste zu erhalten. Streichen Sie die Paste auf die Außenseite des Schweinerippchenbratens.
  3. Die Zwiebeln mit Olivenöl und Salz vermengen und auf den Boden einer Bratpfanne legen. Fügen Sie den Thymian, die Lorbeerblätter und 2/3 des Cidre hinzu. Legen Sie das Schweinefleisch auf die Zwiebeln und legen Sie es in den vorgeheizten Ofen. Braten Sie das Schweinefleisch 20 bis 25 Minuten lang bei 425 Grad Fahrenheit oder bis das Schweinefleisch eine schöne braune Kruste entwickelt hat. Überprüfen Sie das Schweinefleisch, rühren Sie die Zwiebeln und den Apfelwein um, wenn sie anfangen zu brennen. Fügen Sie mehr Apfelwein hinzu, wenn das Level zu sinken beginnt.
  4. Senken Sie den Ofen auf 375 Grad Fahrenheit und braten Sie weitere 30 bis 35 Minuten oder bis ein sofort ablesbares Thermometer 150 Grad Fahrenheit anzeigt. Wenn die Kruste auf dem Schweinefleisch zu dunkel wird, bedecken Sie es mit Folie. 1 1/2 Tassen Apfelwein vom Boden der Bratpfanne nehmen und für die Apfelmus aufbewahren.
  5. Lassen Sie das Schweinefleisch mindestens 15 Minuten ruhen, bevor Sie es schnitzen. Wenn Sie zum Schnitzen bereit sind, entfernen Sie das Schweinefleisch vom Knochen und schneiden Sie die Lende in dünne Scheiben. Mit den in Apfelwein und Chunky Applesauce geschmorten Zwiebeln servieren.

Chunky Apfelmus:

  1. Die Butter in einem Topf schmelzen, der groß genug ist, um die Äpfel aufzunehmen. Fügen Sie die Äpfel hinzu und braten Sie sie bei mittlerer Hitze an, bis die Äpfel weich werden. Fügen Sie den reservierten Apfelwein, Apfelwein und Zimt hinzu und kochen Sie bei niedriger bis mittlerer Hitze, bis der größte Teil des Cidre verdunstet ist und die Äpfel gekocht und sehr weich sind.
  2. Fügen Sie die Sahne und Walnüsse hinzu und kochen Sie, bis sich die Sahne halbiert hat. Das Endergebnis sollte eine sehr klobige, süße / herzhafte Apfelmus sein.