Logo fooddiscoverybox.com
Geröstetes gestreiftes Bassrezept | Ina Garten

Geröstetes gestreiftes Bassrezept | Ina Garten

Anonim

Zutaten

2 Esslöffel gutes Olivenöl

1 Tasse gehackte gelbe Zwiebeln

2 Unzen Pancetta oder Speck, gewürfelt

1 Esslöffel gehackter Knoblauch

1 (28 Unzen) kann Pflaumentomaten abtropfen lassen und in Würfel schneiden

1 Teelöffel Safranfäden

1 Teelöffel koscheres Salz

1/2 Teelöffel frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

1/2 Tasse trockener Weißwein

1/4 Tasse Pernod, optional

1 (2 bis 3 Pfund) gestreiftes Bassfilet, Haut entfernt

1 Pfund große Garnelen, geschält und entdarmt

24 Muscheln, gereinigt und entbeint

2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

Image

Richtungen

Image UHR Beobachten Sie, wie Sie dieses Rezept machen.
  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Erhitzen Sie das Öl in einer mittelgroßen Bratpfanne und braten Sie die Zwiebel und die Pancetta bei mittlerer Hitze 10 Minuten lang oder bis die Zwiebel durchscheinend ist. Fügen Sie den Knoblauch hinzu und kochen Sie für 1 weitere Minute. Fügen Sie die Tomaten, Safran, Salz, Pfeffer, Weißwein und Pernod hinzu, falls verwendet, und köcheln Sie bei mittlerer Hitze 5 Minuten lang.
  3. In der Zwischenzeit den Fisch in eine 10 x 14 Zoll große Auflaufform legen und mit Salz und Pfeffer bestreuen. Garnelen und Muscheln in die Schüssel geben. Gießen Sie die Sauce über die Meeresfrüchte und backen Sie sie unbedeckt 20 bis 30 Minuten lang, bis der Fisch und die Garnelen durchgegart sind und die Muscheln geöffnet sind. Mit Petersilie bestreuen und servieren.