Logo fooddiscoverybox.com
Schweinebraten mit karamellisierten Ahornzwiebeln Rezept

Schweinebraten mit karamellisierten Ahornzwiebeln Rezept

Anonim

Zutaten

1 (2 Pfund) Schweinefleischständer mit 4 Knochen befestigt

Salz und schwarzer Pfeffer

2 Unzen Olivenöl

3 gelbe Zwiebeln, in Scheiben geschnitten

1 Zoll frischer Ingwer, zerkleinert

1/2 Zimtstange

1 Sternanis

3 Esslöffel süße Butter

4 Esslöffel Ahornzucker

3 1/3 Tassen Apfelwein

Richtungen

  1. Würzen Sie beide Seiten des Racks 20 Minuten vor dem Kochen mit Salz und Pfeffer. In einer schweren Bratpfanne mit Olivenöl anbraten, bis das Gestell gut karamellisiert ist. Beiseite legen.
  2. Ofen auf 350 Grad vorheizen. In derselben Pfanne geschnittene Zwiebeln, Ingwer, Zimt, Sternanis und Butter hinzufügen. Langsam kochen, bis die Zwiebeln gut karamellisiert sind. Ahornzucker hinzufügen und 2 Minuten kochen lassen.
  3. Mit Apfelwein ablöschen, Salz und Pfeffer nach Geschmack einstellen und reduzieren, bis sich eine Glasur bildet. Decken Sie das Gestell vollständig mit der Hälfte des Zwiebelkompottes ab. In eine Bratpfanne geben und in den Ofen geben. Kochen Sie mit 20 Minuten pro Pfund oder bis die Innentemperatur 150 Grad F beträgt. Nach der Hälfte der Garzeit über die verbleibende Hälfte des Zwiebelkompottes gießen. Aus dem Ofen nehmen und vor dem Schneiden 10 Minuten ruhen lassen. Zimtstange und Sternanis wegwerfen.