Logo fooddiscoverybox.com
Gebratene gewürzte Prime Ribs von Rindfleisch und Yorkshire Pudding Rezept

Gebratene gewürzte Prime Ribs von Rindfleisch und Yorkshire Pudding Rezept

Anonim

Zutaten

2 Knoblauchzehen

Frisch gemahlenes Salz

1 Teelöffel gemahlener Ingwer

1/2 Teelöffel gemahlene Muskatnuss

1/2 Teelöffel gemahlener Kardamom

1/2 Teelöffel gemahlener Zimt

1 Teelöffel schwarzer Pfeffer

1 (8 Pfund) Prime Rib

Geklärte Butter

Für Pudding:

2 Tassen Mehl

Frisch gemahlenes Salz

4 Eier

2 1/2 Tassen Milch

Richtungen

  1. Kombinieren Sie Knoblauch, Salz nach Geschmack, Ingwer, Muskatnuss, Kardamom, Zimt und Pfeffer. Machen Sie einen Einschnitt zwischen den Rippen und füllen Sie ihn mit der Gewürzmischung. Ofen vorheizen auf 350 Grad F.
  2. Für Pudding: Mehl und Salz in einer Schüssel sieben. Machen Sie gut in der Mitte und fügen Sie Eier hinzu. Kombinieren Sie und fügen Sie allmählich Milch hinzu, um einen glatten Teig zu bilden. 1 Stunde abdecken.
  3. In der Zwischenzeit das Fleisch in eine kleine Auflaufform legen, mit klarer Butter bestreichen und 1 Stunde, 35 Minuten kochen lassen. Erhöhen Sie die Hitze auf 400 Grad. Entfernen Sie das Rindfleisch und legen Sie es auf eine große, flache Auflaufform. Gießen Sie Pfannentropfen um das Fleisch und erhitzen Sie es auf dem Herd, bis die Tropfen zu rauchen beginnen. Gießen Sie den Yorkshire-Teig direkt in die Tropfen um das Fleisch und backen Sie ihn 40 Minuten lang.