Logo fooddiscoverybox.com
Gebratene Kalbsbrust mit Paprika und Zwiebeln Rezept

Gebratene Kalbsbrust mit Paprika und Zwiebeln Rezept

Anonim

Zutaten

1 Kalbsbrust mit Knochen

Salz und Pfeffer

1/4 Tasse Olivenöl

2 Pfund Cipollini oder kleine weiße Zwiebeln, geschält

2 rote Paprika, entkernt und geviertelt

2 gelbe Paprika, entkernt und geviertelt

1 Tasse Weißwein

Richtungen

  1. Schneiden Sie überschüssiges Fett und Knorpel vom Kalbfleisch ab. Erhitze einen großen Auflauf auf dem Herd und füge das Olivenöl hinzu. Das Kalbfleisch gut mit Salz und Pfeffer würzen und in den heißen Auflauf geben. Beidseitig gut bräunen und nur drehen, wenn es vollständig karamellisiert ist. Das Kalbfleisch entfernen und beiseite stellen. Die Cipollini in den Topf geben und gut anbraten, bevor die Paprikaschoten hinzugefügt werden. Wenn das Gemüse gut gebräunt ist, das Kalbfleisch wieder in den Topf geben und den Wein hinzufügen. Die Hitze auf köcheln lassen und mit einem dicht schließenden Deckel abdecken. 1 1/2 bis 2 Stunden kochen lassen, dabei gelegentlich prüfen, ob der Topf nicht trocken gekocht hat. Wenn dies der Fall ist, fügen Sie etwas Wasser hinzu, um den Topf während des gesamten Garvorgangs feucht zu halten. Wenn gekocht, in Scheiben schneiden und mit Gemüse servieren.;