Logo fooddiscoverybox.com
Geröstete Spargelsuppe mit sonnengetrockneten Tomaten und Parmesan-Croutons Robin Miller

Geröstete Spargelsuppe mit sonnengetrockneten Tomaten und Parmesan-Croutons Robin Miller

Anonim

Zutaten

4 Scheiben Brot, in 1-Zoll-Würfel geschnitten

Kochspray

2 Esslöffel geriebener Parmesan

1 Esslöffel Olivenöl

2 Lauch, gut gespült und gehackt

2 Knoblauchzehen, gehackt

2 Lorbeerblätter

1 Teelöffel getrockneter Thymian

Gebratener Spargel, gehackt, ca. 4 Tassen

1 Backkartoffel, geschält und in 1-Zoll-Stücke geschnitten

6 Tassen natriumreduzierte Hühner- oder Gemüsebrühe

1/2 Tasse gewürfelte ölverpackte sonnengetrocknete Tomaten

Sonderausstattung: Stabmixer, optional

Ein großes Backblech mit Kochspray bestreichen.

Image

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 400 Grad F.
  2. Brotwürfel auf das vorbereitete Backblech legen und mit Kochspray einsprühen. Würfel mit Parmesan bestreuen. 10 bis 15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind.
  3. Während die Croutons backen, Öl in einem großen Topf bei mittlerer Hitze erhitzen. Fügen Sie Lauch und Knoblauch hinzu und kochen Sie für 2 Minuten oder bis weich. Fügen Sie Lorbeerblätter und Thymian hinzu und kochen Sie sie 1 Minute lang oder bis sie duftet. Spargel, Kartoffel und Brühe dazugeben und zum Kochen bringen. Hitze auf mittleres Niveau reduzieren, teilweise abdecken und 10 Minuten köcheln lassen oder bis die Kartoffel gabelig ist. Entfernen Sie die Lorbeerblätter und pürieren Sie die Suppe mit einem Stabmixer oder einem normalen * Mixer, der in Chargen arbeitet, glatt. Suppe in Schüsseln geben und mit getrockneten Tomaten und Croutons belegen.