Logo fooddiscoverybox.com
Rezept für gebratenes Hühnchen und gebratene Bohnen-Tortillas

Rezept für gebratenes Hühnchen und gebratene Bohnen-Tortillas

Anonim

Zutaten

2 Esslöffel Pflanzenöl

1 kleine Zwiebel, fein gehackt

2 gehackte Knoblauchzehen

1/2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1/2 Teelöffel gemahlener Chili

1 (15 Unzen) Dose Pinto Bohnen, gespült und abgetropft

1/2 Tasse Wasser

1 Esslöffel gehackter Koriander, gefroren mit kaltem Wasser im Eiswürfelfach

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Tassen gekochtes Huhn

1/2 Tasse zerkleinerter scharfer Cheddar plus 1/2 Tasse

1 kleine Dose gehackte grüne Chilis, abgetropft

8 Tortillas mit mittlerem Mehl (aufgetaut, wenn gefroren)

1/2 Tasse saure Sahne

1 Tasse zerkleinerter vorgewaschener Salat

Image

Richtungen

  1. Ofen vorheizen auf 400 Grad F.
  2. Das Öl in einer Pfanne bei mäßig schwacher Hitze erhitzen. Fügen Sie die Zwiebel und den Knoblauch hinzu und kochen Sie, bis erweicht. Fügen Sie den Knoblauch, Kreuzkümmel und Chili hinzu und kochen Sie für 1 weitere Minute. Fügen Sie die Bohnen und 1/2 Tasse Wasser und Korianderwürfel hinzu, decken Sie und kochen Sie für 5 Minuten. Die Bohnen mit dem Gabelrücken zerdrücken und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Kombinieren Sie das Huhn, 1/2 Tasse Cheddar, Chili und Salz und Pfeffer, um gut zu schmecken und zu werfen.
  3. Die in ein Handtuch gewickelten Tortillas 3 Minuten in der Mikrowelle erwärmen.
  4. 1/8 der Bohnenmischung auf jede Tortilla verteilen, 1/8 der Hühnermischung darüber geben und die Tortillas aufrollen. Die Naht mit der Naht nach unten in eine Backform legen, mit dem restlichen Cheddar bedecken und mit Folie abdecken. 15 bis 20 Minuten backen oder bis es warm ist. Mit saurer Sahne und Salat garniert servieren.