Logo fooddiscoverybox.com
Gebratenes Huhn mit Trüffelsauce Rezept

Gebratenes Huhn mit Trüffelsauce Rezept

Video: DIY: Schnelle ERDNUSS-SAUCE selber machen (August 2020).

Anonim

Zutaten

3 Esslöffel Entenfett oder Olivenöl

3 Cremini-Pilze, Stängel entfernt und gewürfelt

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Teelöffel gehackter frischer Thymian

2 Teelöffel gehackte frische Rosmarinblätter

2 (1 Unze) Scheiben Foie Gras, optional

1 1/2 Teelöffel Trüffelöl

1 (4 Pfund) Freilandhuhn, halbiert, Flügelspitzen entfernt, Brüste und Beine ohne Knochen, Haut intakt

2/3 Tasse Sahne

Salz und Pfeffer

Serviervorschläge: grüne Bohnen, Karotten und Ratatouille

Image

Richtungen

Spezialausrüstung:
2 (3 Zoll) Ringformen
  1. Heizen Sie den Ofen auf 350 Grad F vor.
  2. Bei mittlerer Hitze etwa einen Esslöffel Fett in einer mittelgroßen Pfanne erhitzen. Fügen Sie die Pilze hinzu, würzen Sie sie mit Salz und Pfeffer und kochen Sie sie unter gelegentlichem Rühren etwa 10 Minuten lang, bis die Pilze weich sind. Die Pilze zum Abkühlen beiseite stellen.
  3. Kombinieren Sie den Thymian und Rosmarin und reiben Sie die Mischung über die entbeinte (hautlose) Seite des Huhns. Die Hautseite mit Salz und Pfeffer würzen. Die restlichen 2 Esslöffel Fett in einer großen ofenfesten Pfanne bei mittlerer bis hoher Hitze erhitzen. Wenn nötig, bräunen Sie das Huhn bei Bedarf mit der Haut nach unten, bis die Haut knusprig ist (7 bis 10 Minuten).
  4. Legen Sie eine Scheibe Foie Gras (falls verwendet) über den Oberschenkel jedes Huhns. Falten Sie die Brüste über die Oberschenkel, so dass die Brüste auf dem Oberschenkel- und Beinfleisch sitzen und die Haut außen liegt. Bringen Sie einen Metallring über jeder Hühnerhälfte an, um das Fleisch in einer kompakten Form zu halten.
  5. Übertragen Sie die Pfanne in den Ofen und braten Sie das Huhn mehrmals mit Pfannensäften. Kochen Sie, bis die Oberschenkel eine Innentemperatur von mindestens 30 ° C erreichen und die Säfte klar sind (ca. 20 Minuten). Übertragen Sie das Huhn auf einen Teller und legen Sie es beiseite, um 10 Minuten an einem warmen Ort zu ruhen.
  6. Gießen Sie das Fett bis auf etwa 2 Esslöffel aus der Pfanne. Fügen Sie die Pilze, das Trüffelöl und die Sahne hinzu und erhitzen Sie sie bei mittlerer bis hoher Hitze, wobei Sie alle gebräunten Teile vom Boden der Pfanne abkratzen. Sieden Sie, bis die Creme genug reduziert, um die Rückseite eines Holzlöffels zu beschichten, dann würzen Sie, um zu schmecken, mit Salz und Pfeffer.
  7. Die Formen vom Huhn nehmen und auf warmen Tellern anrichten. Die Sauce um das Huhn geben und mit grünen Bohnen, Karotten und Ratatouille servieren, falls gewünscht.