Logo fooddiscoverybox.com
Geröstetes Mais-Hummer-Chowder-Rezept

Geröstetes Mais-Hummer-Chowder-Rezept

Video: VIETNAM 51 Vietnamesisches Restaurant (August 2020).

Anonim

Zutaten

4 Ohren frischer Zuckermais, leicht mit Butter bestrichen und von allen Seiten geröstet (ca. 2 Tassen geschnittener Mais)

2 Esslöffel ungesalzene Butter

1 große Zwiebel, geschält und gewürfelt (ca. 1 Tasse)

2 Selleriestangen, gewürfelt

1 Lauch, gespalten, gereinigt und gewürfelt

1 großer süßer roter Pfeffer, gewürfelt

2 bis 3 Jalapenopfeffer entkernt und gewürfelt

2 Teelöffel gemahlener Kreuzkümmel

1 Teelöffel gemahlener Koriander

1 Vanilleschote, gespalten und Samen herausgekratzt

1 Teelöffel Salz

1/2 Teelöffel Cayennepfeffer

2 Liter heiße Hühnerbrühe

1 (2 Pfund) Hummer, Schwanz in Abschnitte gehackt, Krallen geknackt, Körper in Käsetuch gebunden

1/2 Tasse Creme Fraiche

Richtungen

  1. Schneiden Sie den gerösteten Mais von ihren Maiskolben ab und reservieren Sie den Mais, um ihn später hinzuzufügen. Die Butter in einem großen Suppentopf mit schwerem Boden schmelzen. Fügen Sie die Maiskolben, die Zwiebel, den Sellerie, den Lauch und die Paprika hinzu und braten Sie sie an, bis das Gemüse weich, aber nicht gebräunt ist. Fügen Sie den Kreuzkümmel, den Koriander, die Vanille, das Salz und den Cayennepfeffer hinzu und kochen Sie ihn 2 bis 3 Minuten lang, um die Aromen freizusetzen. Hühnerbrühe hinzufügen und zum Kochen bringen. Zum Kochen bringen und die reservierten Maiskolben zusammen mit dem in Käsetuch gebundenen Hummerkörper hinzufügen. 40 bis 45 Minuten kochen, die Maiskolben und den Hummerkörper entfernen. Fügen Sie den gehackten Hummer hinzu und lassen Sie ihn 4 bis 5 Minuten köcheln, bevor Sie die Creme Fraiche einrühren. Sofort servieren.;