Logo fooddiscoverybox.com
Rezept für geröstete Zitronenkartoffeln

Rezept für geröstete Zitronenkartoffeln

Anonim

Zutaten

2 Pfund weiße Kochkartoffeln, geschält und in 3/4-Zoll-Würfel oder kleine rote Kartoffeln geschnitten,

1/4 Tasse frischer Zitronensaft

1 Esslöffel gehackter frischer Oregano

3 Esslöffel gehackte frische Petersilie

1/4 Tasse natives Olivenöl extra

Koscheres Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Geräucherter Paprika nach Geschmack

Richtungen

  1. Legen Sie die Kartoffeln in einen großen Topf. Gießen Sie genug gesalzenes kaltes Wasser ein, um 2 Zoll zu bedecken. Bei starker Hitze zum Kochen bringen. Kochen, bis es etwas weicher ist, ca. 5 Minuten. Abgießen und in eine große Schüssel geben. Mit dem Zitronensaft vermengen und 15 Minuten ruhen lassen.
  2. Heizen Sie den Ofen auf 450 Grad F vor.
  3. Oregano, Petersilie, Olivenöl, Salz und Pfeffer zu den Kartoffeln geben und verrühren. Auf ein flaches Backblech geben und unter gelegentlichem Rühren etwa 35 Minuten lang goldbraun braten. Die Kartoffeln mit dem Paprika bestreuen. Heiß servieren.