Logo fooddiscoverybox.com
Gebratene Schweinelende mit Feigen- und Chipotle-Füllrezept

Gebratene Schweinelende mit Feigen- und Chipotle-Füllrezept

Video: Cooking with Chef Izu. Orange Tart. (August 2020).

Anonim

Zutaten

Marinade:

1/2 Tasse Tamarindenpaste, in Wasser gelöst (optional)

1 1/2 Tassen frisch gepresster Orangensaft

1/4 Tasse Melasse

1 1/2 Teelöffel Chilipulver

1/2 Tasse Reisessig

1 Esslöffel Olivenöl

1 1/2 Esslöffel gehacktes frisches Basilikum

2 Pfund ohne Knochen Schweinelende, mit der Fettkappe auf

Feigen- und Chipotle-Füllung:

2 Tassen getrocknete Black Mission Feigen, geschnitten und grob gehackt

1 1/2 Teelöffel gehackter gerösteter Knoblauch

1 Teelöffel pürierte Chipotles in Adobo

2 Teelöffel gehackter frischer Thymian

2 Esslöffel gehackte frische Petersilie

1/4 Teelöffel Salz

2 Esslöffel Zitronenöl oder 2 Esslöffel natives Olivenöl mit 2 Teelöffeln gehackter Zitronenschale

1 Teelöffel Sherry oder Balsamico-Essig

1/4 Tasse Pinienkerne, geröstet

Olivenöl zum Anbraten

Richtungen

  1. So bereiten Sie die Marinade zu: Mischen Sie die Tamarindenpaste mit Orangensaft, Melasse, Chilipulver, Essig, Öl und Basilikum. Gießen Sie die Marinade in einer flachen Glasschale über die Schweinelende, decken Sie sie ab und marinieren Sie sie über Nacht im Kühlschrank.
  2. So bereiten Sie die Füllung vor: Legen Sie die Feigen, den Knoblauch und die pürierten Chipotles in eine Küchenmaschine und pulsieren Sie, bis sie halb glatt sind. In eine Schüssel geben und die restlichen Zutaten unterheben.
  3. So bereiten Sie das Schweinefleisch zu: Nehmen Sie das Schweinefleisch aus der Marinade, reservieren Sie die Marinade und tupfen Sie es trocken. Schmetterling die Lende in Längsrichtung, so dass 1 cm Fleisch übrig bleibt, um die beiden Hälften der Lende zu verbinden. Öffnen Sie die Schweinelende und bedecken Sie sie mit Plastikfolie. Schlagen Sie leicht mit einem Metzgerhammer oder einer schweren Pfanne auf eine gleichmäßige Dicke von 1/2 bis 3/4 Zoll. Die Füllung in der Mitte der Lende aufhäufen und zuklappen. Binden Sie die Lende vorsichtig in Abständen von 1 Zoll mit Metzgerschnur. Die Lende kann bis zu 24 Stunden im Voraus vorbereitet werden.
  4. Den Backofen auf 325 Grad vorheizen. Gießen Sie die Marinade in einen Topf und reduzieren Sie sie bei schwacher Hitze auf eine glasartige Konsistenz. Das Olivenöl in einer Bratpfanne bei mäßiger Hitze erhitzen und das Fleisch anbraten. Auf ein Metallgestell geben, das in einer Bratpfanne nass ist, und 40 bis 50 Minuten oder bis die Innentemperatur 145 Grad beträgt, braten. Das Schweinefleisch in den letzten 5 Minuten des Kochens großzügig mit der Glasur bestreuen. Lassen Sie das Fleisch etwa 5 Minuten ruhen, bevor Sie die Schnur entfernen. In Scheiben schneiden und servieren.
  5. Serviervorschlag: Mit sautierten Pfifferlingen mit Apfelschnitzen servieren.