Logo fooddiscoverybox.com
Gebratenes Lammkarree mit Ratatouille und einem Estragon-Lamm-Jus-Rezept

Gebratenes Lammkarree mit Ratatouille und einem Estragon-Lamm-Jus-Rezept

Anonim

Zutaten

2 grüne Zucchini, gewürfelt

2 gelbe Zucchini, gewürfelt

2 japanische Auberginen, gewürfelt

2 gelbe Paprika, gewürfelt

2 rote Paprika, gewürfelt

Olivenöl

2 Esslöffel gehackter Knoblauch

1 braune Zwiebel, gewürfelt

2 Tomaten, geschält, entkernt und gewürfelt

1/4 bis 1/2 Tasse Tomatenmark

3 (6 Rippen) Lammrücken, fettgeschnitten, Haut entfernt

2 Tassen Lammfond

2 Esslöffel Butter

2 Esslöffel gehackter frischer Estragon

2 Esslöffel gehackte Petersilie

2 Esslöffel gehacktes Basilikum

Richtungen

  1. Ofen auf 500 Grad vorheizen.
  2. Die grüne Zucchini, die gelbe Zucchini, die Auberginen, die gelben Paprikaschoten und die roten Paprikaschoten in einer heißen Pfanne mit Olivenöl 2 Minuten lang unter häufigem Mischen anbraten. Kombinieren Sie das Gemüse in einer Schüssel. Einen großen Topf erhitzen. Knoblauch und Zwiebeln in Olivenöl anschwitzen. Fügen Sie Tomaten und Tomatenmark hinzu und kochen Sie diese 3 Minuten lang bei mäßiger Hitze. Den Rest des vorgekochten Gemüses hinzufügen und mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und bei schwacher Hitze etwa 10 Minuten kochen lassen oder bis nur noch ein leichtes Knirschen im Gemüse verbleibt. Warm halten.
  3. Eine große Bratpfanne erhitzen. Die Lammrücken mit Salz und Pfeffer würzen. Olivenöl in die heiße Pfanne geben und die Lammrücken auf jeder Seite 1 1/2 Minuten anbraten. Das Lammfleisch in eine Bratpfanne geben und in den Ofen geben. Die Garzeit beträgt 10 Minuten für seltene, 13 für mittel seltene, 16 für mittlere und 20 Minuten für gut gemacht.
  4. Lammfleisch entfernen und mindestens 10 Minuten, jedoch nicht länger als 15 Minuten ruhen lassen. Während das Lamm kocht, die Brühe zum Kochen bringen und 2 Esslöffel Butter hinzufügen. Schneebesen, bis die Butter verschwunden ist. Estragon hinzufügen.
  5. 6 Teller erhitzen. Ratatouille aufwärmen. Fügen Sie 3 Esslöffel Olivenöl und gehacktes Basilikum und Petersilie hinzu. In die Mitte der Teller einen schönen Löffel Ratatouille geben. Das Lamm in Scheiben schneiden und 3 Lammkoteletts um das Gemüse legen und mit der Sauce umkreisen.