Logo fooddiscoverybox.com
Geröstete Radieschen mit Soja- und Sesamrezept

Geröstete Radieschen mit Soja- und Sesamrezept

Anonim

Zutaten

20 mittelgroße Radieschen, Blätter, Stängel und Wurzeln geschnitten (ca. 1 Pfund beim Schneiden)

1 1/2 Esslöffel geröstetes Erdnussöl

2 Esslöffel Sojasauce

2 mittelgroße Frühlingszwiebeln, in dünne Scheiben geschnitten

1 Esslöffel Sesam, in einer trockenen Pfanne goldbraun geröstet

Richtungen

  1. Den Backofen auf 425 Grad vorheizen. Wenn nicht sehr klein, halbieren Sie die Radieschen der Länge nach vom Stiel bis zum Wurzelende. Werfen Sie sie mit dem Öl auf ein großes Backblech. Ein- oder zweimal wenden, bis die Radieschen weich sind und anfangen zu bräunen, ca. 25 Minuten. Nehmen Sie die Radieschen aus dem Ofen (aber schalten Sie sie nicht aus).
  2. Die Sojasauce über die Radieschen träufeln und mit den Frühlingszwiebeln bestreuen. Gut umrühren und 5 Minuten länger rösten. Die Radieschen und alle Säfte auf dem Backblech in eine Schüssel geben. Mit Sesam bestreuen und sofort servieren.