Logo fooddiscoverybox.com
Geröstete rote Paprika und getrocknete Tomatensuppe Rezept

Geröstete rote Paprika und getrocknete Tomatensuppe Rezept

Anonim

Zutaten

1 Unze sonnengetrocknete Tomaten (ca. 8 Stück verwenden nicht die ölverpackte Art)

1 kleine Zwiebel, gewürfelt

2 Esslöffel natives Olivenöl extra

2 Tassen Hühnerbrühe

3 süße oder glockenrote Paprikaschoten, verkohlt, enthäutet und entkernt (siehe Seite I45) oder 6 Unzen

Glas mit zubereiteten gerösteten Paprika

2 frische reife Pflaumentomaten, in Achtel geschnitten

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack

4 frische Basilikumblätter zum Garnieren (lila Basilikum verwenden, falls verfügbar)

Richtungen

  1. Rehydrieren Sie die getrockneten Tomaten, indem Sie sie eine Stunde lang in warmem Wasser einweichen. Die Zwiebel im Olivenöl in einem 2-Viertel-Topf bei mittlerer Hitze unbedeckt 7 bis 10 Minuten unter gelegentlichem Rühren anschwitzen. Lassen Sie die Zwiebel nicht färben. Fügen Sie die Brühe, rehydrierte Tomaten, geröstete Paprika, frische Tomaten, Salz und Pfeffer hinzu und lassen Sie alles zusammen 10 Minuten köcheln. Gießen Sie die Suppe in einen Mixer und verarbeiten Sie sie 4 Minuten lang mit hoher Geschwindigkeit, bis sie sehr glatt ist. Führen Sie es dann durch ein Sieb, um die pflanzlichen Fähigkeiten zu entfernen. Passen Sie die Gewürze an und servieren Sie sie mit frischen Basilikumblättern als Beilage.