Logo fooddiscoverybox.com
Gebratener Wolfsbarsch mit weißem Portrezept

Gebratener Wolfsbarsch mit weißem Portrezept

Video: Schweinelendchen / Schweinefilet / mit Schinken-Sahnesoße / Lendchen (August 2020).

Anonim

Zutaten

2 Esslöffel ungesalzene Butter

6 Pilze, in dünne Scheiben geschnitten

6 Schalotten, dünn geschnitten

Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

2 Tassen weißer Portwein

2 Tassen Muschelsaft oder Fischbrühe

2 Tassen Sahne

2 rote Paprika, geröstet, geschält, entkernt und julienned

2 Tassen grüne Oliven, aus der Grube geschnitten und julienned

6 (7 Unzen) Seebarschfilets

4 Esslöffel ungesalzene Butter

1/4 Pfund Schinken, dünn geschnitten und julienned

Richtungen

  1. Butter in einem mittelgroßen Topf bei schwacher Hitze schmelzen. Fügen Sie Pilze, Schalotten, Salz und Pfeffer hinzu und kochen Sie bis weich, ungefähr 10 Minuten. Ofen vorheizen auf 450 Grad F.
  2. Erhöhen Sie die Hitze auf hoch, fügen Sie Port hinzu und reduzieren Sie um die Hälfte. Muschelsaft oder Fischbrühe hinzufügen und erneut halbieren. Sahne hinzufügen und noch einmal halbieren. Vom Herd nehmen, Sauce abseihen und Paprika und Oliven unterrühren. An einem warmen Ort reservieren.
  3. Filets rundum mit Salz und Pfeffer würzen. Die restlichen 4 Esslöffel Butter in einer großen Pfanne bei starker Hitze schmelzen. Fisch 1 Minute anbraten. Umdrehen, in den Ofen geben und unbedeckt 3 bis 5 Minuten backen. Fisch auf einzelnen Tellern anrichten. Auf warme Sauce geben und mit Schinken garnieren. Sofort servieren.